Im Rahmen der Ukrainischen Filmtage NRW, die vom Blau-Gelbes Kreuz e.V. in Kooperation mit dem Generalkonsulat der Ukraine in Düsseldorf veranstaltet werden, wird eine Auswahl international beachteter und preisgekrönter Werke ukrainischer Filmemacher*innen präsentier. Gefördert wird die Filmreihe vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.
Das Programm der Filmreihe spiegelt die kulturelle und gesellschaftliche Vielfalt der Ukraine wider und gibt einen Einblick in die Geschichte und Gegenwart des Landes und seiner Bevölkerung.

Eintritt: 5 € / Geflüchtete 4 €
Sa. 13.07. Eintritt frei (Reservierung erforderlich)

15.07.
Heute
16.07.
Di
17.07.
Mi
18.07.
Do
19.07.
Fr
20.07.
Sa
21.07.
So
22.07.
Mo
23.07.
Di
24.07.
Mi
25.07.
Do
26.07.
Fr
27.07.
Sa
28.07.
So