Enfant Terrible Poster

Enfant Terrible

ab 01.10.2020

NRW-Premiere in Anwesenheit des Regisseurs Oskar Roehler sowie der Darsteller Oliver Masucci, Meike Droste und Jochen Schropp!

mehr

Jim Knopf und die Wilde 13

ab 01.10.2020

Fortsetzung zur erfolgreichen Realfilmadaption von Michael Endes Kinderabenteuerklassikers, in dem Jim und Lukas von der Piratenbande Die wilde 13 verfolgt werden und versuchen der Herkunft von Jim auf die Spur zu kommen. mehr

Niemals Selten Manchmal Immer

ab 01.10.2020

Eine echte Indie-Perle, die mit subtil eingesetzten inszenatorischen Mitteln eine packend dichte Atmosphäre schafft und deren unglaublich starke und unabhängige Protagonistinnen die Geschichte von Anfang bis Ende tragen. mehr

Die Misswahl - Der Beginn einer Revolution

ab 01.10.2020

In London gehen junge Frauen auf die Barrikaden. Ihr Protest richtet sich unter anderem gegen die Wahl der „Miss World“ – eine Komödie nach wahren Begebenheiten mehr

Vergiftete Wahrheit

ab 08.10.2020

Das faszinierende Justizdrama in der Regie von Todd Haynes ("Carol") erzählt die wahre Geschichte des Anwalts Robert Bilott, der seit mittlerweile zwanzig Jahren einen Kampf gegen einen der größten Chemiekonzerne führt. mehr

Eine Frau mit berauschenden Talenten

ab 08.10.2020

Die großartige Isabelle Huppert beweist ihr riesiges Komödientalent und flunkert sich mit großer Schlagfertigkeit durch eine herrlich scharfsinnige und beschwingte Verwechslungskomödie. mehr

Der geheime Garten

ab 15.10.2020

Neuverfilmung des englischen Kinderbuchklassiker aus dem Jahr 1911. "Fantastische Bilder und psychologisches Feingefühl – die Wiedergeburt eines Klassikers" Cinema mehr

Kajillionaire

ab 22.10.2020

In KAJILLIONAIRE entwirft die vielseitige Performance-Künstlerin, Schauspielerin, Schriftstellerin und Regisseurin Miranda July erneut eine kunstvolle, in sich geschlossene Welt. In schmeichelnden Pastellfarben erkundet sie mit dem ihr eigenen, versponnenen Sinn für die Magie des Alltags die Dynamik einer amüsant dysfunktionalen Familie. mehr

Und morgen die ganze Welt

ab 29.10.2020

"Die Milieu- und Jugendstudie wandelt sich zum Politthriller, der um die Frage kreist, ab wann Gewalt im Kampf gegen rechts erlaubt oder gar geboten ist. Der politisch engagierte Film greift ein brisantes Thema auf und glänzt durch viele sprechende Details und herausragende Schauspieler." film-dienst mehr

Schwesterlein

ab 29.10.2020

Mit SCHWESTERLEIN ist den Schweizer Regisseurinnen Stéphanie Chuat und Véronique Reymond ein aufwühlendes Drama gelungen, das sich voll und ganz auf seine überragenden Hauptdarsteller verlassen kann: Nina Hoss und Lars Eidinger verkörpern das innige Geschwisterpaar voller Glaubwürdigkeit und leidenschaftlicher Intensität. Eine berührende Liebeserklärung an die Kunst und die belebende Kraft der Kreativität. mehr

Idiot Prayer: Nick Cave alone at Alexandra Palace

ab 05.11.2020

In Idiot Prayer -Nick Cave Alone at Alexandra Palace performt Nick Cave seine Songs am Klavier in einer selten gesehenen,  zurückhaltenden Form, von den frühen Bad Seeds und Grinderman bis hin zum jüngsten Nick Cave & the Bad Seeds Album Ghosteen. mehr

Résistance

ab 05.11.2020

In einer Mischung aus Biopic, Drama und Kriegsfilm erzählt RÉSISTANCE die Geschichte des berühmten Pantomimen Marcel Marceau, der sich im Zweiten Weltkrieg der französischen Resistance anschloss, um jüdische Kinder vor der Ermordung durch die Nazis zu retten. mehr

Rosas Hochzeit Poster

Rosas Hochzeit

ab 12.11.2020

Ciñol-Preview im Filmstudio!
Nach "Yuli" und "El Olivo - Der Olivenbaum" der neue Film von Iciar Bollain: Die Geschichte einer Befreiung, eine dramatische Komödie, mit einem herausragenden Ensemble, allen voran die umwerfende Candela Peña in der Titelrolle. mehr

Keine Zeit zu sterben

ab 12.11.2020

Der Filmstart wurde von den Produzenten und Verleihern auf den 12. November 2020 verschoben. mehr

Der Prinz

ab 19.11.2020

Mit pulsierenden Bildern fängt Regisseur Sebastián Muñoz eine schwule Beziehung an einem brutalen Ort ein, der zugleich besondere sexuelle Freiheiten bietet. mehr

Eine total normale Familie

ab 10.12.2020

Mit viel Feingefühl und leisem Humor zeichnet Malou Reymann das Porträt einer Familie, die sich von heteronormativen Vorstellungen lösen muss, um eine gemeinsame Zukunft zu haben. mehr

Baby Jane

ab 10.12.2020

Shootingstar Roosa Söderholm und die Sängerin Maria Ylipää spielen in Katja Gauriloffs rauem Liebesfilm "Baby Jane" ein Paar, dessen stürmische Beziehung auch entlang von Abgründen verläuft. mehr

Wonder Woman 1984

ab 23.12.2020

Start verschoben. Neuer Starttermin ist der 23. Dezember 2020!

Zweiter Film um die von Gal Gadot gespielte DC-Superheldin Wonder Woman, der sie in die 1980er-Jahre verschlägt. Regie führt erneut Patty Jenkins. mehr