House of Gucci

ab 02.12.2021

Eine hochkarätige Besetzung, ein auf wahren Ereignissen beruhendes Drama des ikonischen Modeimperiums und einen fesselnden Thriller über Familiengeheimnisse, Verrat und einen schockierenden Mord. mehr

Benedetta

ab 02.12.2021

Nach wahren Ereignissen greift Paul Verhoeven ("Elle") in seinem aktuellen Film die Geschichte der italienischen Nonne Benedetta auf, die in der Toskana im 17. Jahrhundert in einem Kloster landet. Befeuert vom Hang zur trashigen Übertreibung und mit unverhohlen männlichem Blick kreist das unterhaltsame Klosterdrama dabei um wilde Visionen und Wunder, die keine sind, um Intrigen, Geheimnisse und die Pest - vor allem aber um die entflammende Liebe zwischen Benedetta und der Novizin Bartolomea. mehr

Vater - Otac

ab 02.12.2021

Die serbisch-französische Koproduktion erzählt die Geschichte eines Vaters, dem die gesamte Grundlage seiner Existenz geraubt wird. Als seine Kinder zu Pflegefamilien kommen sollen, unternimmt er einen Protestmarsch in die Hauptstadt, um für seine Familie zu kämpfen. Ein starker Film, der durch die Langsamkeit der Erzählung und die Konzentration auf die Figuren einen kraftvollen Sog entwickelt. mehr

Yao

ab 02.12.2021

Ein senegalesischer Junge und sein Idol auf einer außergewöhnlichen Reise, gespickt von allerlei Erkenntnissen und Erlebnissen mehr

Die Zähmung der Bäume - Taming the Garden

ab 02.12.2021

Ein Film über die Rivalität zwischen Mensch und Natur mehr

Adam

ab 09.12.2021

Eine berührende Geschichte aus dem heutigen Casablanca über die große Solidarität zweier Frauen und die sinnliche Kunst des Backens, kraftvoll erzählt von Maryam Touzani, der neuen weiblichen Stimme des marokkanischen Kinos. mehr

Sing Me a Song

ab 09.12.2021

Als das Internet endlich im winzigen Bhutan ankommt, ist der Dokumentarfilmer Thomas Balmès dort, um seine transformativen Auswirkungen auf einen jungen buddhistischen Mönch zu erleben, dessen anfängliche Besorgnis einer tiefgreifenden Auseinandersetzung mit der Technologie Platz macht. mehr

Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

ab 09.12.2021

Fluffig leichter Wohlfühlfilm in bester französischer Komödientradition: Regisseurin Valérie Donzelli schlüpft in ihrer Kino-Komödie auch gleich selbst in die Hauptrolle einer alleinerziehenden Mutter zwischen Karriere, Familie und großer Liebe. mehr

Plan A - Was würdest du tun?

ab 09.12.2021

Deutschland, 1945. Nach dem Holocaust sinnt eine Gruppe deutsch-polnischer Juden auf Vergeltung und plant die Verunreinigung des Trinkwassers in Deutschland mit Gift. Doch während einige blind vor Hass sind, sehen sich andere vor einen inneren Konflikt gestellt. Mit seiner existenziellen Frage nach der Legitimierung von Selbstjustiz greift dieses auf wahren Ereignissen beruhende Drama ein großes Thema auf und verpackt es in einen spannenden und ergreifenden Spielfilm. mehr

West Side Story

ab 09.12.2021

Steven Spielbergs Neuverfilmung des gleichnamigen Musical-Klassikers von Leonard Bernstein, Stephen Sondheim und Arthur Laurents über eine unmögliche Liebe inmitten eines erbitterten Bandenkriegs. mehr

Lauras Stern

ab 09.12.2021

Die erste Realverfilmung des Kinderbuchklassikers erzählt die Geschichte der kleinen Laura, die einen Stern findet und mit ihm magische Abenteuer erlebt. Mit viel Fantasie und Charme ist dieser liebevoll umgesetzte Film das perfekte Wohlfühl-Kinderkino. mehr

Monte Verità - Der Rausch der Freiheit

ab 16.12.2021

Der Film von Stefan Jäger erzählt die Geschichte einer Frau, die gequält von innerer Zerrissenheit ihren eigenen Weg findet. mehr

Annette

ab 16.12.2021

Ein amerikanischer Standup-Comedian und seine Frau, eine berühmte Opernsängerin, führen ein glamouröses Leben, bis sie eines Tages Eltern werden und bei ihrer Tochter eine besondere Gabe feststellen. Der sechste Film des französischen Regisseurs Léos Carax ("Die Liebenden von Pont Neuf") ist als exzentrisches Musical mit enormem Aufwand konzipiert, für Musik und Drehbuch zeichnen die amerikanischen Kultmusiker Ron und Russell Mael (Sparks) verantwortlich. mehr

Wunderschön

ab 16.12.2021

Die neue Regiearbeit von Schauspielerin Karoline Herfurth erzählt mit einem stargespickten Ensemble eine leichtfüßige Tragikomödie um Frauen und auch Männer verschiedenen Alters, die mit Schönheits- und Lebensidealen hadern. Herfurth gelingt ein berührender und hoch unterhaltsamer Blick auf eine ewige Frage. mehr

Der Schein trügt

ab 16.12.2021

Eine wilde Satire mit anarchischem und teils ziemlich rabiatem Humor, die in zahllosen unerwarteten Wendungen von Gewinnern und Verlierern im neokapitalistischen, postsozialistischen Europa erzählt. mehr

The Lost Leonardo

ab 23.12.2021

Die ebenso spannende wie unterhaltsame Kunst-Doku erzählt die Geschichte des Salvator Mundi, des mit 450 Millionen Dollar teuersten jemals verkauften Gemäldes, von dem behauptet wird, es sei ein lange verschollenes Meisterwerk von Leonardo da Vinci. mehr

Matrix Resurrections

ab 23.12.2021

Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit "Matrix Resurrections" den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre neu definiert hat. Der neue Film führt die Original-Hauptdarsteller Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in ihren legendären Rollen als Neo und Trinity wieder zusammen. mehr

Caveman - Der Kinofilm

ab 23.12.2021

Filmadaption des gefeierten gleichnamigen Bühnenstücks mit Moritz Bleibtreu, Laura Tonke, Wotan Wilke Möhring & Jürgen Vogel. mehr

Drive My Car

ab 23.12.2021

Elektrisierende Verfilmung einer Kurzgeschichte "Von Männern, die keine Frauen haben" von Haruki Murakami. mehr

Ein Festtag

ab 23.12.2021

Die Regisseurin Eva Husson erzählt in ihrer poetischen Verfilmung des Bestseller-Romans von Graham Swift vom Verlust und der nachhallenden Wirkung desselben. Es ist die Geschichte eines Dienstmädchens, das Schriftstellerin wird. Ein Film voller Melancholie, der mit großen Darstellungen gesegnet ist. mehr

Parallele Mütter

ab 06.01.2022

Ciñol-Preview: Dienstag 28.12. im Filmstudio!

Pedro Almodóvars neuer Film ist ein vorzüglich gespieltes und inszeniertes vielschichtiges Melodram um Mutterschaft in ihren biologischen, sozialen und psychologischen Facetten. mehr

Tod auf dem Nil

ab 10.02.2022

Neuverfilmung des Agatha-Christie-Romans, bei der Kenneth Branagh nach "Mord im Orient-Express" erneut die Regie und die Hauptrolle übernommen hat. mehr

Petite Maman - Als wir Kinder waren

ab 17.02.2022

Die französische Regisseurin Céline Sciamma setzt mit dem Film "Petite maman" kindliche Befindlichkeiten behutsam in Szene: Eine Achtjährige findet hier einen Weg, um der depressiven Mutter näher zu kommen. mehr

Tove - Auf der Suche nach Freiheit und Liebe

ab 24.03.2022

Ein Film über die Suche nach Identität, Liebe und Freiheit, der vom mythischen Geist der Mumins und ihrer fabelhaften Abenteuerwelt durchweht wird. mehr

Top Gun Maverick

ab 26.05.2022

Nach 35 Jahren gibt es ein Wiedersehen mit Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise). Als Ausbilder macht der Kampfpilot die nächste Generation fit für den Einsatz. mehr

Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss

ab 30.06.2022

Das Prequel der Abenteuer der Minions, die wie stets auf der Suche nach einem tyrannischen Anführer sind, dem sie nachfolgen können. mehr