Little Women

ab 30.01.2020

"Mitreißendes, immer berührendes, niemals kitschiges Schauspiel-Kino, das einen einfach unfassbar glücklich wieder in den kalten Winter hinaus entlässt." Filmstarts.de - Nominiert für 6 Oscars mehr

Ein verborgenes Leben

ab 30.01.2020

Episches Drama von Terrence Malick über einen österreichischen Bauern, der für seine pazifistischen Überzeugungen bereit ist, in den Tod zu gehen. mehr

Darkroom - Tödliche Tropfen

ab 30.01.2020

In seinem neuen Film befasst sich Kultregisseur Rosa von Praunheim mit einem wahren Kriminalfall aus jüngster Vergangenheit und macht daraus einen seiner spannendsten Filme. mehr

Die Kunst der Nächstenliebe

ab 30.01.2020

Eine raffinierte und belebende Komödie über die wahre Natur des Helfens. mehr

Nur die Füße tun mir leid

ab 30.01.2020

Film & Gespräch mit Filmemacherin Gabi Röhrl: Donnerstag 30.01. um 20.15 Uhr im Astra Theater

Gabi Röhrl nimmt uns mit auf eine Reise über den Jakobsweg
mehr

Romys Salon

ab 30.01.2020

"Ein ruhiger, respektvoller und auch beschwingter Kinobeitrag zum Thema Demenz, mit Substanz und einem begeisternd-sympathischen Oma-Enkelin-Gespann. " Filmstarts.de mehr

Intrige

ab 06.02.2020

Roman Polanskis neuer Film ist ein spannendes Drama, das die Geschichte der berühmt-berüchtigten Dreyfus-Affäre, die das französische Militär sowie die gesamte Nation Ende des 19. Jahrhunderts erschütterte, aus einer neuen Perspektive erzählt. mehr

Enkel für Anfänger

ab 06.02.2020

"Schwungvoller Familienwohlfühlfilm mit vor allem in der ersten Hälfte schön fiesem Humor, souverän getragen vom ausgelassen aufspielenden Hauptdarstellertrio Maren Kroymann, Barbara Sukowa und Heiner Lauterbach." Filmstarts.de mehr

Varda par Agnès

ab 06.02.2020

Agnès Vardas letztes Werk ist ein filmisches Selbstportrait. mehr

Spuren - Die Opfer des NSU

ab 13.02.2020

Ein vielschichtiger Dokumentarfilm, der Angehorigen der Opfer der NSU eine Stimme gibt.
mehr

Sorry We Missed You

ab 13.02.2020

Gewohnt kämpferisches und mitreißendes Sozialdrama von Ken Loach über eine britische Arbeiterfamilie, die mit den Auswirkungen der Wirtschaftskrise zu kämpfen hat. mehr

Bombshell - Das Ende des Schweigens

ab 13.02.2020

Ein kraftvoller Film über die Frauen, die den Schöpfer des konservativen US-Medienimperiums Fox-News zu Fall brachten - Nominiert für 3 Oscars
mehr

La Gomera

ab 13.02.2020

Eine temporeiche Krimikomödie - "spannend, ungewöhnlich, clever" Cinema mehr

Nightlife

ab 13.02.2020

Elyas M’Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau in der neuen Komödie von "Willkommen bei den Hartmanns"-Regisseur Simon Verhoeven mehr

Tommaso und der Tanz der Geister

ab 13.02.2020

Das eindringliche Porträt eines Künstlers, der mit vielem kämpft, vor allem jedoch mit sich selbst.
mehr

Weißer, weißer Tag

ab 13.02.2020

Isländisch-schwedisch-dänisches Drama um Trauer, Rache und bedingungslose Liebe. mehr

The Royal Train

ab 23.02.2020

Sie ist die "Hüterin der Krone" einer Monarchie, die es längst nicht mehr gibt: Margareta von Rumänien. Die Prinzessin betreibt seit einigen Jahren in der Republik Rumänien mit großem, manchmal komischem, meist bierernstem Protokoll Lobbyarbeit für eine Rückkehr ihres Hauses an die Staatsspitze. Der "Königliche Zug" spielt dabei eine wesentliche Rolle. Johannes Holzhausens beobachtet verschmitzt die Anstrengungen, die rund um diese Reise in die Vergangenheit gemacht werden. mehr

Russland von oben

ab 27.02.2020

Nach dem Kino- und TV-Erfolg von "Deutschland von oben" (2012) zeigen die Filmemacher Petra Höfer und Freddie Röckenhaus in ihrem Dokumentarfilm ein ganz besonderes Land aus einer völlig neuen Perspektive: Russland. mehr

Just Mercy

ab 27.02.2020

Das Drama basiert auf dem gleichnamigen Buch des berühmten Anwalts und Bürgerrechtlers Bryan Stevenson. mehr

The Gentlemen

ab 27.02.2020

Coole Gangsterkomödie mit Top-Besetzung von Guy Ritchie mehr

800 mal einsam - Ein Tag mit dem Filmemacher Edgar Reitz

ab 05.03.2020

Zur Deutschlandpremiere des in der Lichtburg gedrehten Films werden Edgar Reitz und Anna Hepp im Filmstudio zu Gast sein: So. 01.03. um 17.30 Uhr!
Der Film von Anna Hepp porträtiert eine Begegnung mit dem bekannten Filmemacher Edgar Reitz, der unter anderem die preisgekrönte HEIMAT-Filmreihe erschaffen hat und bis heute eine einflussreiche Persönlichkeit des deutschen Films ist. mehr

La Vérité - Leben und lügen lassen

ab 05.03.2020

Erster französischer Film des japanischen Regiemeisters Hirokazu Kore-eda ("Shoplifters"), in dem sich eine Mutter und eine Tochter nach Jahren wiedertreffen. mehr

Die Känguru-Chroniken

ab 05.03.2020

Preview am 3. März um 20:00 Uhr in der Lichtburg!

Lesung & Film mit Marc-Uwe Kling: Nur am 7. März um 20:00 Uhr in der Lichtburg. Die Vorstellung am 07.03 ist bereits ausverkauft. mehr

Spitzbergen - auf Expedition in der Arktis

ab 05.03.2020


Im arktischen Sommer planen die beiden Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg die Umrundung Spitzbergens mit einem alten, zum Expeditionsschiff ausgebauten Fischkutter. Sie dokumentieren ihre Reise mit zwei Kameras und entdecken eine einzigartige Welt aus Eis, Schnee und Gletschern, die durch den Klimawandel bedroht ist wie nie zuvor. mehr

Emma

ab 05.03.2020

In der Adaption von Jane Austens gleichnamigem Roman geht es um eine junge Frau, deren Verkupplungsversuche nicht ohne Folgen bleiben. mehr

Marie Curie - Elemente des Lebens

ab 09.04.2020

In ihrer ausgeprägten Handschrift inszeniert die Oscar-nominierte Regisseurin Marjane Satrapi ("Persepolis", "Huhn mit Pflaumen") MARIE CURIE - ELEMENTE DES LEBENS als historisches Drama, das mit dem Fokus auf die Nachwirkungen von Curies Entdeckungen aktueller gar nicht sein könnte. mehr

Als wir tanzten

ab 16.04.2020

Der schwedische Regisseur Levan Akin folgt seinen Wurzeln zurück nach Georgien. Mit seinem meisterhaften Film „Als wir tanzten“ liefert er nicht nur eine intime Milieustudie und Auseinandersetzung mit der Heimat seiner Vorfahren, sondern zugleich auch einen der schönsten und berührendsten Coming-of-Age-Geschichten und Beiträge zum Queer-Cinema der vergangenen Jahre. mehr

Edison - Ein Leben voller Licht Poster

Edison - Ein Leben voller Licht

ab 07.05.2020

Die Darstellung eines buchstäblichen Machtkampfes basierend auf historischen Persönlichkeiten und Vorkomnissen. mehr