astra_theater

50er-Jahre-Kino mitten in der Essener Innenstadt

Das in der Innenstadt Essens gelegene Kino wurde 1958 eröffnet und ist seit 1995 Filmkunsttheater. Ein klassisches, original erhaltenes 50er-Jahre-Filmtheater.

[Das Programm des LUNA im Astra Theater finden Sie hier.]

Golda - Israels eiserne Lady

3. WocheFSK12101 Min.

In seinem Politthriller beleuchtet der Oscar-prämierte Regisseur Guy Nattiv ein zutiefst schockierendes Kapitel des bis heute andauernden Nahost-Konflikts. Oscar-Gewinnerin Helen Mirren brilliert mit ihrer Darstellung als Golda Meir. mehr

Morgen ist auch noch ein Tag

11. WocheFSK12119 Min.

Paola Cortellesis Tragikomödie schildert den unglaublichen Alltag einer Mutter im männerdominierten Rom der Nachkriegszeit und besticht durch einen enormen Einfallsreichtum, herausragende Darsteller und einen mitreißenden Soundtrack. mehr

Shiva Baby (OmU)

KomödieQueerFSK nicht geprüft77 Min.

Im Rahmen der Queer-Jewish Days. In Kooperation mit der Alten Synagoge Essen – Haus jüdischer Kultur . Emma Seligmans gefeiertes Debüt Shiva Baby findet den goldenen Mittelweg zwischen Nervosität und Komik. Auch dank einer genialen Darbietung von Rachel Sennott unterstreicht die meisterhafte Konstruktion des Films seine schwarzhumorige, sexpositive Sicht auf… mehr

Disobedience - Ungehorsam (OmU)

LiebesfilmQueerFSK0114 Min.

Vortrag und Filmeinführung mit Dr. Diana Matut: Mittwoch 26. Juni im Astra Theater! Im Rahmen der Queer-Jewish Days. In Kooperation mit der Alten Synagoge Essen – Haus jüdischer Kultur . Gefühlvolles Drama mit Rachel McAdams und Rachel Weisz Gefühlvolles Drama mit Rachel McAdams und Rachel Weisz nach dem Roman von… mehr

Du sollst nicht lieben - Eyes Wide Open (OmU)

LiebesfilmQueerFSK1290 Min.

Im Rahmen der Queer-Jewish Days. In Kooperation mit der Alten Synagoge Essen – Haus jüdischer Kultur . Sensibler und authentischer Debütfilm über zwei Männer, die in der streng jüdisch-orthodoxen Gemeinde Jerusalems versuchen, mit ihrer Homosexualität zu leben. mehr

Luxembourg, Luxembourg (OmeU)

FSK nicht geprüft106 Min.

Abschlussveranstaltung der UKRAINISCHE FILMTAGE NRW 2024. Eintritt frei - Zugang nur mit Ticket (Reservierte Karten müssen bis 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn abegeholt werden.) mehr

Juliette im Frühling

KomödieFSK095 Min.

„Die liebenswerte Komödie erzählt viele kleine Geschichten rund um ein stets aktuelles Thema: die Familie. Mit leichter Hand und temporeich inszeniert und sehr unterhaltsam. Charmant!“ Filmstarts.de mehr

Next Goal Wins

KomödieFSK0105 Min.

In Taika Waititis Sportfilm „Next Goal Wins“ führt es den abgehalfterten Trainer Thomas Rongen, der aus der schlechtesten Mannschaft der Welt Gewinner machen soll. Das Ergebnis ist jedoch keine durchgeknallte Fußball-Farce, sondern ein liebevolles Porträt der Bewohner von Amerikanisch-Samoa und ihrer Lebensart. mehr

Light Light Light

DramaFSK 18 (nicht geprüft)91 Min.

Preview zum RuhrPRIDE 2024: „Light Light Light“ basiert auf dem gleichnamigen Bestseller der finnischen Autorin Vilja-Tuulia Huotarinen. Ein mitreißender, romantischer Coming-of-Age-Film mit Achtzigerjahre-Sound. mehr

Mauritius - Die Fernwehmacher unterwegs im Tropenparadies

ReisefilmFSK0115 Min.

Live-Film-Event mit den Filmemachern Silke Schranz und Christian Wüstenberg: Sonntag 13. Oktober im Astra Theater! Zu dieser exklusiven Live-Film-Premiere werden die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg persönlich im Kino anwesend sein und live von ihren Erlebnissen und Reiseabenteuern auf Mauritius erzählen. Nach ihren Filmen über Südafrika, Australien und "Die… mehr

15.06.
Heute
16.06.
So
17.06.
Mo
18.06.
Di
19.06.
Mi
20.06.
Do
21.06.
Fr
22.06.
Sa
23.06.
So
24.06.
Mo
25.06.
Di
26.06.
Mi
27.06.
Do
28.06.
Fr

Kontakt

Teichstraße 2
45127 Essen

Tel. 0201 24 84 129 (tägl. ab 15.30 h)
E-Mail: info@essener-filmkunsttheater.de

Öffnungszeiten:
eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung (ca. 15:00 Uhr)

ÖPNV

ÖPNV-Haltestelle: Essen Hauptbahnhof (diverse U-Bahn-, Tram- und Buslinien sowie Deutsche Bahn)

Parken

Parkhaus Akazienallee
www.parkenessen.com/index_AK.html
Parkhaus Kennedyplatz
www.parkenessen.com/index_CG.html
Parkhaus Gildehof
www.q-park.de/de-de/staedte/essen/gildehof/

Telefonische Ticketreservierung: +49 (0)201 24 84 129

alle Plätze
Täglich
(außer Montag)
9,00 €
Montag Kinotag
(außer an Feiertagen)
8,00 €
Ermäßigungen* alle Plätze
Kinder bis 14. J. 5,00 €
Schüler
& Studenten
8,00 €
Senioren (ab 60 Jahren) 8,00 €
Schwerbehinderte
(mit mind. 80%)
8,00 €
Gildepass-Inhaber 8,00 €
* bei Vorlage eines
gültigen Auweises

Aufpreise

Aufpreise bei Überlänge
(nicht gültig beim Lichtburg Open Air)
Ticketpreis plus Aufschlag von
ab 120 min 0,50 €
ab 140 min 1,00 €
ab 160 min 1,50 €
ab 180 min Sonderzuschlag
Aufpreis bei 70mm (Lichtburg/Eulenspiegel) 2,00 €
Aufpreis bei 3D (Lichtburg/Sabu) 3,00 €
Preise bei Onlinekauf zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr

Auf einen Blick

  • Klassisches 50er-Jahre-Kino
  • Filmkunsttheater und Programmkino
  • Digital- und 35mm-Projektion
  • 346 Plätze
  • Montag Kinotag mit ermäßigtem Eintritt

Infos und Geschichte

Mitten in der Innenstadt, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, ist das Astra Theater mit seinem kleinen Saal „Luna“ wohl das am zentralsten gelegene Kino der Essener Filmkunsttheater. In erster Linie sind Astra & Luna Erstaufführungskinos. Allerdings werden auch zahlreiche Sonderprogramme wie Vorpremieren, Originalfassungen und besondere Filmreihen gezeigt. Eine feste Größe im Essener Kinobetrieb ist die Serie „Le cinéma en version originale“, bei der in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Kulturzentrum Essen immer am vierten Mittwoch im Monat französische Originalfassungen mit Untertiteln zu sehen sind. Jeden Montag ist außerdem Kinotag mit ermäßigtem Eintritt für alle.

Der große Saal sowie das Foyer sind original im Stil der 50er Jahre erhalten. Entsprechend bieten sie neben dem ausgesuchten Programm ein wunderbares Ambiente für das etwas andere Kinoerlebnis. Außerdem ist es möglich, das Astra für eine  Veranstaltung, auch über eine Kinovorstellung hinaus, zu buchen, beispielsweise für Vorträge, Präsentationen oder Betriebsversammlungen. Der Luna-Kinosaal lässt sich hervorragend für eine private Kinovorstellung buchen.