astra_theater

50er-Jahre-Kino mitten in der Essener Innenstadt

Das in der Innenstadt Essens gelegene Kino wurde 1958 eröffnet und ist seit 1995 Filmkunsttheater. Ein klassisches, original erhaltenes 50er-Jahre-Filmtheater.

[Das Programm des LUNA im Astra Theater finden Sie hier.]

Bones and All

1. WocheHorrorLiebesfilmFSK16131 Min.

Eine schaurig-schöne Liebesgeschichte um zwei junge Kannibalen. Ausgezeichnet beim Fimfestival in Venedig 2022 mit dem Silbernen Löwen für die Beste Regie. mehr

Triangle of Sadness

7. WocheSatireTragikomödieFSK12147 Min.

Filmfestspiele in Cannes 2022: Goldene Palme für den besten Film! „Eine brüllend-komische Gesellschaftssatire mit einer ganzen Riege von exzellenten Darstellerinnen und Darstellern, von denen Woody Harrelson nur der prominenteste Name ist. Wer Luxuskreuzfahrten sonst nicht viel abgewinnen kann, sollte bei dieser filmischen Kreuz-und-Querfahrt definitiv eine Ausnahme machen.“ OutNow mehr

Call Jane

FSK12122 Min.

Nach "Niemals selten manchmal immer" oder "Das Ereignis" greift auch diese Tragikomödie, die beim Sundance Festival Weltpremiere feierte, das nach wie vor brisante Thema Abtreibung auf. Phyllis Nagy erzählt das Thema aus anderer Perspektive und nutzt ein reales Aktivistinnennetzwerk als Inspiration. mehr

Carnal Knowledge - Die Kunst zu lieben

FSK1698 Min.

Zum 50. Jubiläum des deutschen Kinostarts zeigen wir Mike Nichols („Die Reifeprüfung“) kontroverse Liebes- und Sexdrama mit Jack Nicholson in der Hauptrolle erneut auf der großen Leinwand. mehr

Weißes Rauschen

FSK tba92 Min.

Noah Baumbachs aberwitzige Verfilmung des Romans von Don DeLillo mit Adam Driver, Greta Gerwig und Don Cheadle mehr

28.11.
Heute
29.11.
Di
30.11.
Mi
01.12.
Do
02.12.
Fr
03.12.
Sa
04.12.
So
05.12.
Mo
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
Do
09.12.
Fr
10.12.
Sa
11.12.
So

Kontakt

Teichstraße 2
45127 Essen

Tel. 0201 27 55 55 (tägl. ab 15.30 h)
E-Mail: info@essener-filmkunsttheater.de

Öffnungszeiten:
ab ca. 15.00 h

ÖPNV

ÖPNV-Haltestelle: Essen Hauptbahnhof (diverse U-Bahn-, Tram- und Buslinien sowie Deutsche Bahn)

Telefonische Ticketreservierung: +49 (0)201 27 55 55

alle Plätze
Täglich
(außer Montag)
9,00 €
Montag Kinotag
(außer an Feiertagen)
8,00 €
Ermäßigungen* alle Plätze
Schüler
& Studenten
8,00 €
Senioren (ab 60 Jahren) 8,00 €
Schwerbehinderte
(mit mind. 80%)
8,00 €
Gildepass-Inhaber 8,00 €
* bei Vorlage eines
gültigen Auweises

Aufpreise

Aufpreise bei Überlänge
(nicht gültig beim Lichtburg Open Air)
Ticketpreis plus Aufschlag von
ab 120 min 0,50 €
ab 140 min 1,00 €
ab 160 min 1,50 €
ab 180 min Sonderzuschlag
Aufpreis bei 70mm (Lichtburg/Eulenspiegel) 2,00 €
Aufpreis bei 3D (Lichtburg/Sabu) 3,00 €
Preise bei Onlinekauf zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr

Auf einen Blick

  • Klassisches 50er-Jahre-Kino
  • Filmkunsttheater und Programmkino
  • Digital- und 35mm-Projektion
  • 346 Plätze
  • Montag Kinotag mit ermäßigtem Eintritt

Infos und Geschichte

Mitten in der Innenstadt, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, ist das Astra Theater mit seinem kleinen Saal „Luna“ wohl das am zentralsten gelegene Kino der Essener Filmkunsttheater. In erster Linie sind Astra & Luna Erstaufführungskinos. Allerdings werden auch zahlreiche Sonderprogramme wie Vorpremieren, Originalfassungen und besondere Filmreihen gezeigt. Eine feste Größe im Essener Kinobetrieb ist die Serie „Le cinéma en version originale“, bei der in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Kulturzentrum Essen immer am vierten Mittwoch im Monat französische Originalfassungen mit Untertiteln zu sehen sind. Jeden Montag ist außerdem Kinotag mit ermäßigtem Eintritt für alle.

Der große Saal sowie das Foyer sind original im Stil der 50er Jahre erhalten. Entsprechend bieten sie neben dem  ausgesuchten Programm ein wunderbares Ambiente für das etwas andere Kinoerlebnis. Außerdem ist es möglich, das Kino für eine private Veranstaltung, auch über eine Kinovorstellung hinaus, zu buchen, beispielsweise für Vorträge, Empfänge oder Workshops.