Das schönste Mädchen der Welt

10.02.201913:00 Uhr

Eine herrlich witzige Neuinterpretation des altbekannten Stoffs rund um Cyrano de Bergerac.

Trailer ansehen

Eulenspiegel KinderKino FSK12

Regie Aron Lehmann
Besetzung Aaron Hilmer, Luna Sofia Wedler, Damian Hardung, Jonas Ems, Julia Beautx, Heike Makatsch, Anke Engelke, Johannes Allmayer, Sinje Irslinger, Anselm Bresgott, Hussein Eliraqui, Leon Wulsch
Länge 103 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2018

“Klug, aber nicht anbiedernd; hip, aber nicht peinlich; romantisch, aber nicht schnulzig … Eine Liebeskomödie mit grandiosen Dialogenund zwei herausragenden Newcomern in den Hauptrollen.” Filmstarts.de

“Mit seinem neuen Film gelingt Aron Lehmann nicht nur eine moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, sondern auch eine der schönsten Teenagerkomödien seit gefühlten Jahrzehnten.” Kino-Zeit.de

Cyril ist klug, witzig und weiß mit Worten umzugehen. Eigenschaften, die ihn vom Großteil seiner Mitschüler in der Klasse unterscheiden. Doch Cyrils „hervorstechendstes“ Merkmal ist seine große Nase. Die hat er von seiner Mutter geerbt – und leidet zeit seines Lebens darunter. Doch wenn sich Cyril nachts seine goldene Maske aufsetzt, um in Rap-Battles unerkannt alle Gegner nass zu machen, fühlt er sich großartig. Als er auf der Klassenfahrt nach Berlin die neue Mitschülerin Roxy kennenlernt, verliebt er sich sofort in sie. Doch Cyril glaubt, dass Roxy sich wegen seiner Nase nie für ihn interessieren würde. Ein offensichtlicheres Objekt der Begierde wäre Rick. Rick ist schön – aber auch im Denken etwas langsam. Aber wenigstens will er Roxy nicht so ausnutzen wie die anderen Jungs in der Klasse. Für Cyril ist klar: Wenn er Roxy beschützen will, muss er dafür sorgen, dass sie mit Rick und nicht mit Benno, dem Aufreißer, zusammenkommt. Wie könnte er das besser erreichen als mit der Kraft seiner Worte? Immerhin muss er ja nicht derjenige sein, der sie ausspricht…
Mit DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT ist Aron Lehmann eine herrlich witzige Neuinterpretation des altbekannten Stoffs rund um Cyrano de Bergerac gelungen. Die spritzigen Dialoge sind voller Anspielungen auf die Vorlage, doch die Geschichte überzeugt ganz eigenständig im Hier und Jetzt. Die schön eingefangenen Berlinmomente, der stimmige Soundtrack mitsamt der eigens komponierten Rap-Songs sowie die Spielfreude des gesamten Ensembles einschließlich der beiden YouTube-Stars Jonas Ems und Julia Beautx machen DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT zur perfekten Sommerkomödie für Jung und Alt.

Quelle: Deutsche Film- und Medienbewertung

Website zum Film
tobis.de

Zur Veranstaltungs­übersicht