Monster im Kopf

29. WocheFSK1299 Min.

Ein filmischer Kraftakt mit einer fantastisch-wütenden Hauptfigur.

Trailer ansehen

Regie Christina Ebelt
Besetzung Franziska Hartmann, Slavko Popadić, Martina Eitner-Acheampong, Antje Lewald
Länge 99 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2023
22.05.
Heute
23.05.
Do
24.05.
Fr
25.05.
Sa
26.05.
So
27.05.
Mo
28.05.
Di
29.05.
Mi
30.05.
Do
31.05.
Fr
01.06.
Sa
02.06.
So
03.06.
Mo
04.06.
Di
05.06.
Mi
06.06.
Do
07.06.
Fr
08.06.
Sa
09.06.
So
10.06.
Mo
11.06.
Di

Über „Monster im Kopf“

Sandra ist impulsiv. Sandra sitzt im Knast. Sandra ist außerdem schwanger. Hochschwanger sitzt Sandra im Gefängnis und kämpft energisch darum, dass ihr Kind auch nach der Geburt bei ihr bleibt. Doch die Sozialarbeiterin und das Jugendamt sind skeptisch, ob sie ihr das zutrauen. Sie befürchten, wenn Sandra unter Druck gerät, fällt sie in alte Muster zurück und hat sich nicht im Griff. Erst durch geschickt in die Erzählung eingewobene Rückblenden erfahren wir, wie es überhaupt so weit kommen konnte. Autorin und Regisseurin Christina Ebelt hat schon bei ihrem preisgekrönten Debüt „Sterne über uns“ mit Franziska Hartmann zusammengearbeitet: Die Bühnendarstellerin liefert auch hier eine beeindruckende Tour de Force. Ein schonungsloses Drama über Wut und Kontrolle.

Quelle: Filmfestival Cologne

Zum aktuellen Filmprogramm