Meine schrecklich verwöhnte Familie

3. WocheKomödieFSK695 Min.

Die französische Komödie über Familie, Kinder und das liebe Geld punktet mit erfrischendem Esprit und Charme.

www.meineschrecklichverwöhntefamilie.de

 

Trailer ansehen

Regie Nicolas Cuche
Besetzung Gérard Jugnot, Camille Lou, Louka Meliava
Länge 95 Minuten
Land / Jahr Frankreich 2021

Über „Meine schrecklich verwöhnte Familie“

„Meine schrecklich verwöhnte Familie“ ist eine unterhaltende Komödie des französischen Regisseurs Nicolas Cuche. Besonders Hauptdarsteller Gérard Jugnot („Die Kinder des Monsieur Mathieu“ ) als reicher Vater, der seinen verwöhnten Sprösslingen eine Lektion erteilen will, agiert mit bemerkenswerter Spiellust. Darüber hinaus machen absurd skurrile Situationen Laune, wenn seine bereits erwachsenen Kinder sich in der normalen Arbeitswelt bewähren sollen. Am Ende freilich muss sich der Erzeuger aber auch selbst Kritik gefallen lassen. In Mexiko avancierte der Streifen zum Kinohit. Die französische Adaption über Familie, Kinder und das liebe Geld punktet mit erfrischendem Esprit und Charme.

Quelle: Programmkino.de

Zum aktuellen Filmprogramm