The Million Dollar Hotel

DramaFSK12124 Min.

IN AMERICA: Ein romantischer Thriller in Los Angeles vor dem Hintergrund eines verzwickten Verbrechens. Der Film ist mit Mel Gibson, Milla Jovovich, Tim Roth und Jeremy Davies top besetzt und begeistert durch seinen grandiosen Soundtrack von U2 und Bono, von dem auch die Idee zum Film stammt.

Auszeichnungen:
Internationale Filmfestspiele Berlin: Preis der Jury

4K Restaurierung 2021
Englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Trailer ansehen

Regie Wim Wenders
Besetzung Jeremy Davies, Milla Jovovich, Mel Gibson, Jimmy Smits, Peter Stormare, Amanda Plummer, Gloria Stuart, Tom Bower, Donal Logue, Bud Cort, Julian Sands, Tim Roth
Länge 124 Minuten
Land / Jahr Deutschland, USA 2000
01.03.
Heute
02.03.
Sa
03.03.
So
04.03.
Mo
05.03.
Di
06.03.
Mi
07.03.
Do
08.03.
Fr
09.03.
Sa
10.03.
So
11.03.
Mo
12.03.
Di
13.03.
Mi
14.03.
Do
15.03.
Fr
16.03.
Sa
17.03.
So
18.03.
Mo
19.03.
Di
20.03.
Mi
21.03.
Do

Über „The Million Dollar Hotel“

Das Million Dollar Hotel in Los Angeles dient Außenseitern unterschiedlichster Couleur als Zufluchtsort. Dazu gehören nicht nur Tom Tom, der sich unsterblich in das Straßenmädchen Eloise verliebt hat, sondern auch der Junkie Izzy. Als dieser unter mysteriösen Umständen das Zeitliche segnet, ruft dies nicht nur die Medien, sondern auch den FBI-Agenten Skinner auf den Plan. Für diesen sind alle Bewohner verdächtig, doch Wirklichkeit und Illusion lassen sich zuweilen schwer trennen.
“The Million Dollar Hotel” ist eine Geschichte über Freundschaft und Betrug, und über die unermeßliche Kraft bedingungsloser Liebe. Ursprünglich von Bono konzipiert, der auch den Soundtrack zum Film beitrug, wurde The Million Dollar Hotel im Frühjahr 1999 in Gänze in Downtown Los Angeles gedreht, im „Rosslyn Million Dollar Hotel“ sowie im angrenzenden Straßenblock.

Zum aktuellen Filmprogramm