OPUS - Ryuichi Sakamoto

3. WocheDokumentarfilmMusikfilmFSK0103 Min.

Ein musikalischer Dokumentarfilm mit dem Musiker und Filmkomponisten Ryuichi Sakamoto ("Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence", "Der letzte Kaiser", "Little Buddha")

Trailer ansehen

Regie Neo Sora
Länge 103 Minuten
Land / Jahr Japan 2023
17.04.
Heute
18.04.
Do
19.04.
Fr
20.04.
Sa
21.04.
So
22.04.
Mo
23.04.
Di
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
Di
01.05.
Mi
02.05.
Do
03.05.
Fr
04.05.
Sa
05.05.
So
06.05.
Mo
07.05.
Di

Über „OPUS - Ryuichi Sakamoto“

„Opus“ ist ein außergewöhnliches, intimes Künstlerporträt des wegweisenden japanischen Musikers und Filmkomponisten Ryuichi Sakamoto, der kurz nach den Dreharbeiten, am 28. März 2023, verstarb. In vielschichtigen schwarz-weiß Bildern, puristisch und voller Klarheit, lädt „Opus“ die Zuschauerinnen und Zuschauer ein, einem sehr persönlichen Konzert Sakamotos beizuwohnen. 20 Stücke spielt er, die seine ganze Karriere umfassen, von seinen Zeiten als Popstar in der Gruppe Yellow Magic Orchestra über berühmte Filmscores bis hin zu seinem letzten Album „12“. „Opus“ ist nicht nur das autobiographische Vermächtnis des Maestros Ryuichi Sakamoto, sondern auch ein stiller, nachdenklicher und berührender Film über das Leben und die Erfüllung durch die Musik.

Zum aktuellen Filmprogramm