Jesus Christ Superstar

HistorienfilmMusicalMusikfilmFSK12106 Min.

Zum 50. Jubiläum zeigen wir die Verfilmung der schrillen Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice erneut auf der großen Leinwand im Kino.

Mit einer kurzen Einführung vor dem Film.

Trailer ansehen

Regie Norman Jewison
Besetzung Ted Neeley, Carl Anderson, Yvonne Elliman, Barry Dennen, Bob Bingham
Länge 106 Minuten
Land / Jahr USA 1974
17.04.
Heute
18.04.
Do
19.04.
Fr
20.04.
Sa
21.04.
So
22.04.
Mo
23.04.
Di
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
Di
01.05.
Mi
02.05.
Do
03.05.
Fr
04.05.
Sa
05.05.
So
06.05.
Mo
07.05.
Di

Über „Jesus Christ Superstar“

Jerusalem zur biblischen Zeit. Das jüdische Volks strömt dem neuen wundertätigen Propheten Jesus zu und verehrt ihn als Gottessohn. Die Römer werden von den Pharisäern dazu gebracht, dem „Volksaufwiegler“ den Prozess zu machen, den sie als falschen Propheten, Gaukler und Super-Showman verspotten. Die Vertreibung der Wechsler aus dem Tempel, das Letzte Abendmahl, die Verzweiflung im Garten Gethsemane, der Verrat des Judas, Jesu Festnahme, Kreuzigung und Kreuztod sind die Stationen des Leidensweges.

Die legendäre Rock-Oper von Tim Rice und Andrew Lloyd Webber als Film, in der eine Gruppe junger Leute in den Ruinen antiker Stätten Szenen aus dem Leben Jesu spielt.

Quelle: Kino.de

Zum aktuellen Filmprogramm