Ab nach Hause

ThrillerFSK1893 Min.

Film & Gespräch mit Regisseur Victor Kunze, Produzent Philip Deutenbach, Hauptdarstellerin Helena Houssay, Kamerafrau Regina Wiebe und weiteren Mitgliedern des Filmteams im Rahmen des Snowdance Independent Filmfestivals: Samstag 27. Januar um 14:30 Uhr im Astra Theater! & Dienstag 30. Januar um 17:00 Uhr im Sabu

Ein Film über die Psychose der 22-jährigen Gwenda und ihrem Umgang mit diesem psychischen Leiden. Nachdem das Auto von ihr und ihren Freunden Theo und Lotta in der Pampa Brandenburgs geklaut wurde, begeben sich die Drei auf einen unfreiwilligen Roadtrip quer durch Deutschland.

Gezeigt wird die deutsche Fassung mit englischen Untertiteln.

Trailer ansehen

Regie Victor Kunze
Besetzung Helena Houssay, Jakob Ernst, Stefanie Herzgsell, Ilona Schulz, Robin Weigel
Länge 93 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2022
21.02.
Heute
22.02.
Do
23.02.
Fr
24.02.
Sa
25.02.
So
26.02.
Mo
27.02.
Di
28.02.
Mi
29.02.
Do
01.03.
Fr
02.03.
Sa
03.03.
So
04.03.
Mo
05.03.
Di
06.03.
Mi
07.03.
Do
08.03.
Fr
09.03.
Sa
10.03.
So
11.03.
Mo
12.03.
Di

Über „Ab nach Hause“

Der Film handelt von der Psychose der 22-jährigen Gwenda und ihrem Umgang mit diesem psychischen Leiden. Nachdem das Auto, mit dem sie und ihre Freunde Theo und Lotta auf dem Heimweg von einem Festival waren, geklaut wurde, begeben sich die Drei auf einen unfreiwilligen Roadtrip quer durch Deutschland.

Zum aktuellen Filmprogramm