A Picture to Remenber (OmU)

DokumentarfilmFSK nicht geprüft72 Min.

UKRAINISCHE FILMTAGE NRW 2024: Film & Gespräch mit Regisseurin Olha Chernykh!


„A Picture to Remember“ ist ein essayistischer Bericht über die lange Reise einer Familie durch den Krieg.

Ukrainische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

In Kooperation mit Blau-Gelbes Kreuz e.V.
www.bgk-verein.de/ukrainische-filmtage-nrw-2024

Trailer ansehen

Regie Olha Chernykh
Länge 72 Minuten
Land / Jahr Urkaine 2023
23.06.
Heute
24.06.
Mo
25.06.
Di
26.06.
Mi
27.06.
Do
28.06.
Fr
29.06.
Sa
30.06.
So
01.07.
Mo
02.07.
Di
03.07.
Mi
04.07.
Do
05.07.
Fr
06.07.
Sa
07.07.
So
08.07.
Mo
09.07.
Di
10.07.
Mi
11.07.
Do
12.07.
Fr
13.07.
Sa

Über „A Picture to Remenber (OmU)“

„A Picture to Remember“ ist ein essayistischer Bericht über die lange Reise einer Familie durch den Krieg. Der Film erzählt vom Umgang mit schrecklichen und immer wiederkehrenden Verlusten, die drei Generationen ukrainischer Frauen – die der Regisseurin, ihrer Mutter und ihrer Großmutter – erlebt haben und immer noch erleben müssen. Es ist eine bewegende Erkundung von Identität, Erbe und der Kraft des Erzählens, die uns in Zeiten des Umbruchs verbindet. Der Dokumentarfilm eröffnete im November 2023 das International Film Festival Amsterdam.

Zum aktuellen Filmprogramm