Wilde Zeiten - Das Festival und die Pandemie

DokumentarfilmFSK1881 Min.

„Party? Müssen wir das jetzt machen?“ Ein leidenschaftlicher Apell für die freie Kulturszene. Auch in schwierigen Zeiten.

Snowdance Independent Film Festival: Programmheft

Trailer ansehen

Regie Patrick Protz, Dennis Groß
Besetzung Alexander Dettke, Firas Alshater, Dominik Eulberg
Länge 81 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2023
31.01.
Heute
01.02.
Mi
02.02.
Do
03.02.
Fr
04.02.
Sa
05.02.
So
06.02.
Mo
07.02.
Di
08.02.
Mi
09.02.
Do
10.02.
Fr
11.02.
Sa
12.02.
So
13.02.
Mo
14.02.
Di
15.02.
Mi
16.02.
Do
17.02.
Fr
18.02.
Sa
19.02.
So
20.02.
Mo

Über „Wilde Zeiten - Das Festival und die Pandemie“

„Party? Müssen wir das jetzt machen?“ „Ja!“, sagt Alexander Dettke. 2013 hat er mit seinem Team das Musik- und Kulturfestival „Wilde Möhre“ in der Lausitz gegründet. Einen Raum, der Begegnungen ohne die Konventionen des Alltags möglich macht. Es geht nicht nur um Tanzen und Feiern. Es geht um einen Ort, der zur Veränderung anregt. Durch die Pandemie steht dieses kulturelle Experiment kurz vor dem Aus. Aber Alex sieht das nicht so… Ein leidenschaftlicher Appell für die freie Kulturszene. Auch in schwierigen Zeiten.

Zum aktuellen Filmprogramm