Un vrai bonhomme

DramaKomödieFSK088 Min.

Ein gelungener Spagat zwischen Teeniekomödie und Familiendrama stellt die Frage: Was heißt es, ein echter Mann zu sein?

Altersempfehlung: ab 13 Jahren
Schulfach: Französisch
Schlagwort: Rollenverhalten/Emanzipation, Familie, Freundschaft, Verlust, Selbstvertrauen
Sprachfassung: Französisch mit deutschen Untertiteln

Dossier UN VRAI BONHOMME

Trailer ansehen

Regie Benjamin Parent
Besetzung Thomas Guy, Benjamin Voisin, Isabelle Carré, Laurent Lucas, Nils Othenin-Girard, Tasnim Jamlaoui
Länge 88 Minuten
Land / Jahr Beglien, Frankreich 2019
31.01.
Heute
01.02.
Mi
02.02.
Do
03.02.
Fr
04.02.
Sa
05.02.
So
06.02.
Mo
07.02.
Di
08.02.
Mi
09.02.
Do
10.02.
Fr
11.02.
Sa
12.02.
So
13.02.
Mo
14.02.
Di
15.02.
Mi
16.02.
Do
17.02.
Fr
18.02.
Sa
19.02.
So
20.02.
Mo

Über „Un vrai bonhomme“

Einige Jahre sind vergangen, seit Tom seinen Bruder Léo bei einem Autounfall verloren hat. Gerade jetzt, zum Start in einer neuen Schule, braucht Tom den Rat eines großen Bruders, zum Glück ist Léo bei ihm, zumindest im Geiste. Wie von einem Engel auf der Schulter bekommt Tom Ratschläge, auch wenn es um die bezaubernde Clarisse geht. Doch vielleicht sind die Ansichten des draufgängerischen Bruders nicht immer richtig für den introvertierten Tom? Und überhaupt: Gibt es denn nur einen Weg, um ein “richtiger” Kerl zu sein und die Mädchen zu beeindrucken?

Zum aktuellen Filmprogramm