La Traversée - Die Odyssee

AnimationDramaFSK1284 Min.

Die universelle Geschichte von Flucht und Vertreibung, gesehen durch Kinderaugen, wird hier zu einem einzigartigen Kunstwerk

Anmeldungen für Gruppen und einzelne Zuschauer erforderlich im Deutsch-Französischen Kulturzentrum Essen:
Tel. 0201/8842325 oder dfkz@stadtbibliothek.essen.de

Trailer ansehen

Regie Florence Miailhe
Länge 84 Minuten
Land / Jahr Frankreich, Tschechien, Deutschland 2025
31.01.
Heute
01.02.
Mi
02.02.
Do
03.02.
Fr
04.02.
Sa
05.02.
So
06.02.
Mo
07.02.
Di
08.02.
Mi
09.02.
Do
10.02.
Fr
11.02.
Sa
12.02.
So
13.02.
Mo
14.02.
Di
15.02.
Mi
16.02.
Do
17.02.
Fr
18.02.
Sa
19.02.
So
20.02.
Mo

Über „La Traversée - Die Odyssee“

Als das Leben in ihrem Dorf zunehmend gefährlich wird, werden die 13 Jahre alte Kyona und ihr jüngerer Bruder Adriel zur Flucht gezwungen. Ihr Weg ist geprägt von Ungewissheit und Orientierungslosigkeit, vor allem aber von den vielen verschiedenen, nicht immer wohlwollenden Menschen, denen sie begegnen. Durch die unbekannte Herkunft der Geschwister wird der Film zur universellen Geschichte einer Realität, der jährlich Millionen von Menschen ausgesetzt sind. Die Ästhetik der Bilder, die mit Öl auf Glas gemalt wurden, tut ihr Übriges, um LA TRAVERSÉE zu einem außerordentlichen, emotionalen Erlebnis für Jung und Alt zu machen.

Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Schulfach: Französisch, Ethik/Religion, Politik, Geschichte
Schlagwort: Träume und Ziele, Familie, Verlust, Kindheit, Migration, Verfolgung/Vertreibung
Genre: Drama
Sprachfassung: Französisch mit deutschen Untertiteln, Französisch (ohne Untertitel)

Dossier LA TRAVERSÉE

Zum aktuellen Filmprogramm