Inside

50. WochePsycho-ThrillerFSK12106 Min.

Eine unterhaltsam-allegorische Robinsonade über Besitz, Kapitalismus und Freiheit, die von dem formidablen Hauptdarsteller getragen wird. (filmdienst)

Trailer ansehen

Regie Vasilis Katsoupis
Besetzung Willem Dafoe, Gene Bervoets, Eliza Stuyck, Josia Krug
Länge 106 Minuten
Land / Jahr Deutschland, Griechenland, Belgien 2023
24.02.
Heute
25.02.
So
26.02.
Mo
27.02.
Di
28.02.
Mi
29.02.
Do
01.03.
Fr
02.03.
Sa
03.03.
So
04.03.
Mo
05.03.
Di
06.03.
Mi
07.03.
Do
08.03.
Fr
09.03.
Sa
10.03.
So
11.03.
Mo
12.03.
Di
13.03.
Mi
14.03.
Do
15.03.
Fr

Über „Inside“

 

Sieben Minuten soll der Einbruch in das New Yorker Penthouse eines renommierten Kunstsammlers dauern. Doch als Nemo (Willem Dafoe) das Apartment wieder verlassen will, bricht das Sicherheitssystem zusammen und verriegelt alle Türen. Nachdem der Profi-Einbrecher vergeblich versucht hat, Kontakt zum Concierge in der Lobby aufzunehmen, bleibt ihm nichts anderes übrig, als zu warten. Doch worauf? Sein Komplize meldet sich nicht mehr, und der Wohnungsbesitzer ist für mehrere Monate verreist. „Inside“ ist ein Survivalthriller mit einer denkbar einfachen Geschichte: Wird es Nemo gelingen, sich aus diesem goldenen Käfig zu befreien? Jedes Mal, wenn er den fast leeren Kühlschrank öffnet, erklingt wie zum Hohn der spanische Sommerhit „Macarena“, die Temperatur schwankt zwischen 38 und 6 Grad Celsius –, verwandelt Nemo das Penthouse in ein Schlachtfeld. Die Wochen vergehen, und immer aussichtsloser erscheint die Suche nach einem Ausweg. Für Willem Dafoe („Van Gogh“) stellt diese Rolle eine besondere Herausforderung dar.

Quelle: Cinema

Zum aktuellen Filmprogramm