Die Geschichte vom Holzfäller

49. WocheSatireSchwarze KomödieFSK1695 Min.

Schwarzhumoriger, unterkühlter Surrealismus aus Skandinavien.
„Der Film ist wie eine kaurismäkische Variante von Twin Peaks mit einem Hauch von Fargo.“ Screen International

Trailer ansehen

Regie Mikko Myllylah
Besetzung Jrkko Lahti, HP Björkman, Iivo Tuuri, Marc Gassot
Länge 95 Minuten
Land / Jahr Finnland, Niederlande, Dänemark, Deutschland 2023
15.04.
Heute
16.04.
Di
17.04.
Mi
18.04.
Do
19.04.
Fr
20.04.
Sa
21.04.
So
22.04.
Mo
23.04.
Di
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
Di
01.05.
Mi
02.05.
Do
03.05.
Fr
04.05.
Sa
05.05.
So

Über „Die Geschichte vom Holzfäller“

In Mikko Myllylahtis Debüt driften brennende Autos auf verlorenen Landstraßen durch die finnische Taiga – und niemand sitzt am Steuer. Pepe ist Holzfäller in einer idyllischen Kleinstadt in Finnland. Eisfischen, Kneipenabende und gelegentliche Seiten- sprünge bestimmen den Alltag in dieser Gegend. Innerhalb weniger Tage wird sein ruhiges Leben jäh durch eine Reihe von tra- gischen Ereignissen zerrüttet – doch Pepe scheint selbst die blutigsten Geschehnisse stoisch hinzunehmen. Ganz so, als kenne er ein Geheimnis, das sich unter den zugefrorenen Seen und den unendlichen Schneemassen verbirgt.

Quelle: Filmfest Hamburg

Zum aktuellen Filmprogramm