Callas - Paris, 1958

KonzertfilmFSK088 Min.

Anlässlich des 100. Geburtstags von Maria Callas ist ihr historischer Auftritt zum ersten Mal in Farbe und vollständig restauriert exklusiv auf der großen Kinoleinwand zu sehen.

Originalfassung mit Deutschen Untertitel

Trailer ansehen

Regie Tom Volf
Länge 88 Minuten
Land / Jahr Frankreich 2023
24.06.
Heute
25.06.
Di
26.06.
Mi
27.06.
Do
28.06.
Fr
29.06.
Sa
30.06.
So
01.07.
Mo
02.07.
Di
03.07.
Mi
04.07.
Do
05.07.
Fr
06.07.
Sa
07.07.
So
08.07.
Mo
09.07.
Di
10.07.
Mi
11.07.
Do
12.07.
Fr
13.07.
Sa
14.07.
So

Über „Callas - Paris, 1958“

Sie war eine Ikone des 20. Jahrhunderts. Maria Callas´ Debüt an der Pariser Oper 1958 war ein gesellschaftliches Ereignis, das europaweit im TV gezeigt wurde. Mit einem vielseitigen Galaauftritt zeigte sie die enorme Bandbreite ihrer stimmlichen und darstellerischen Qualitäten – und wurde euphorisch gefeiert von Fans und Prominenz. Erstmals ist das historische Bildmaterial komplett in Farbe und 4K zu erleben. Die sorgfältige Restaurierung von Bild und Ton erfolgte von den wiederentdeckten Original-Filmrollen und neu entdeckten Tonquellen aus dem Privatarchiv von Maria Callas und ermöglicht so ein intensives, einzigartiges Kinoerlebnis. Das Team, das den gefeierten Dokumentarfilm „Maria by Callas“ schuf, produzierte auch diesen Film. Am 2. Dezember wäre Sie 100 Jahre alt geworden.

Zum aktuellen Filmprogramm