BlackBerry

13. WocheDramaFSK12120 Min.

Aufstieg und Fall der kanadischen Firma Research in Motion bzw. BlackBerry Limited, die in den späten 1990ern das erste Smartphone auf den Markt brachte und damit einen Meilenstein der digitalen Kommunikation setzte. Ein genüsslich zugespitztes, sehr unterhaltsames Stück Technik-Geschichte, bei dem es gleichzeitig um das Ende einer Phase idealistischer Pionierlust und um die Etablierung von „Big Data“ geht. (filmdienst)

Trailer ansehen

Regie Matt Johnson
Besetzung Jay Baruchel, Glenn Howerton, Matt Johnson
Länge 120 Minuten
Land / Jahr USA 2023
01.03.
Heute
02.03.
Sa
03.03.
So
04.03.
Mo
05.03.
Di
06.03.
Mi
07.03.
Do
08.03.
Fr
09.03.
Sa
10.03.
So
11.03.
Mo
12.03.
Di
13.03.
Mi
14.03.
Do
15.03.
Fr
16.03.
Sa
17.03.
So
18.03.
Mo
19.03.
Di
20.03.
Mi
21.03.
Do

Über „BlackBerry“

Bis in die späten Nullerjahre hinein galt das kanadische BlackBerry als Must-have der Mover und Shaker. Danach aber wurde dieses erste Smartphone der Welt zum Opfer des Technologiewandels. Denn als alle Welt nur noch über Bildschirme wischte, ging dem Tastengerät bald der Saft aus. Inspiriert von den wahren Ereignissen (und mit locker sitzender Handkamera) zeichnet Independent-Filmemacher Matt Johnson Aufstieg und Fall der nerdigen Erfinder aus Ontario nach, die es erst zum Marktführer brachten, bis sie unsanft auf dem Boden der Tatsachen landeten. Ein immer wieder urkomischer Business-Kollaps in Mockumentary-Optik.

Quelle: Viennale

Zum aktuellen Filmprogramm