Winnetou 2

AbenteuerKlassikerLiteraturverfilmungWesternFSK1294 Min.

Zweiter Film der Winnetou-Trilogie, in der der Häuptling der Apachen die Liebe entdeckt.

Trailer ansehen

Regie Harald Reinl
Besetzung Lex Barker, Pierre Brice, Karin Dor, Klaus Kinski, Terence Hill
Länge 94 Minuten
Land / Jahr Deutschland, Frankreich, Italien, Jugoslawien 1964
05.10.
Heute
06.10.
Do
07.10.
Fr
08.10.
Sa
09.10.
So
10.10.
Mo
11.10.
Di
12.10.
Mi
13.10.
Do
14.10.
Fr
15.10.
Sa
16.10.
So
17.10.
Mo
18.10.
Di
19.10.
Mi
20.10.
Do
21.10.
Fr
22.10.
Sa
23.10.
So
24.10.
Mo
25.10.
Di

Über „Winnetou 2“

Winnetou ist nach dem Tod seines Vaters zum Häuptling der Apatschen aufgestiegen. Sein größtes Ziel ist es, Indianer und Weiße zu einem dauerhaften Frieden zu bewegen. Nachdem er drei weiße Offiziere vor der Hinrichtung durch die Assiniboin-Indianer gerettet hat, gelingt es ihm zwar, Soldaten und Indianer zu Verhandlungen zu bewegen. Doch die Provokationen eines Obersts lassen bei den Indianern Zweifel aufkommen. Um den Häuptlingen seinen aufrichtigen Friedenswillen zu beweisen, will Lieutenant Merril die Indianerin Ribanna heiraten – in die auch Winnetou verliebt ist. Zur gleichen Zeit kämpft sein alter Freund Old Shatterhand gegen den Banditen Forrester und dessen Vasallen David Luke, die das Land der Indianer nach Rohstoffen absuchen und zugleich die einzelnen Stämme gegeneinander aufwiegeln. Winnetou und Old Shatterhand wissen: Solange solche Männer ihr Unwesen treiben, kann es keinen Frieden geben.

Quelle: Croco Film

Zum aktuellen Filmprogramm