Winnetou 1

AbenteuerKlassikerLiteraturverfilmungWesternFSK12101 Min.

Klassische Karl-May-Verfilmung, in der Winnetou Pierre Brice Blutsbrüderschaft mit Old Shatterhand Lex Barker schließt.

Trailer ansehen

Regie Harald Reinl
Besetzung Lex Barker, Pierre Brice, Mario Adorf, Marie Versini
Länge 101 Minuten
Land / Jahr Deutschland, Italien, Jugoslawien 1963
05.10.
Heute
06.10.
Do
07.10.
Fr
08.10.
Sa
09.10.
So
10.10.
Mo
11.10.
Di
12.10.
Mi
13.10.
Do
14.10.
Fr
15.10.
Sa
16.10.
So
17.10.
Mo
18.10.
Di
19.10.
Mi
20.10.
Do
21.10.
Fr
22.10.
Sa
23.10.
So
24.10.
Mo
25.10.
Di

Über „Winnetou 1“

Der erste Teil der überaus erfolgreichen “Winnetou”-Trilogie von Harald Reinl, in dem aus einem unerfahrenen Eisenbahnangestellten, vom Scout Sam Hawkins im Bahnarbeiter-Camp nur “Greenhorn” genannt, der tapfere Westmann Old Shatterhand wird. Durch die Machenschaften des Schurken Santer, der an das Geld der Eisenbahngesellschaft will und deshalb unrechtmäßig auf das Land der Apachen zugreift, droht er zunächst zum Feind des Häuptlings Intschu-tschuna und seines Sohnes Winnetou zu werden. Doch nachdem Shatterhand Winnetous Leben gerettet und sich im Kampf gegen Intschu-tschuna bewährt hat, wird er schließlich zum Blutsbruder Winnetous. Auch dessen Schwester Nscho-tschi findet Gefallen an dem “weißen Mann”, doch durch Santer droht bereits neues Unheil.

Quelle: Croco Film

Zum aktuellen Filmprogramm