Walk the Line

MusikfilmFSK6136 Min.

Musikalisch und dramatisch begeisternde Biografie von Country- und Folklegende Johnny Cash. Ein pulsierendes Stück Musikgeschichte, vor allem aber die bewegende Geschichte einer großen Liebe.

Konzert vor Filmbeginn (nur mit Eintrittskarte zum Film):
Sound of Su

lichtburg-openair.de/konzerte-vor-filmbeginn

Trailer ansehen

Regie James Mangold
Besetzung Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon, Ginnifer Goodwin, Robert Patrick, Dallas Roberts
Länge 136 Minuten
Land / Jahr USA 2005
08.12.
Heute
09.12.
Fr
10.12.
Sa
11.12.
So
12.12.
Mo
13.12.
Di
14.12.
Mi
15.12.
Do
16.12.
Fr
17.12.
Sa
18.12.
So
19.12.
Mo
20.12.
Di
21.12.
Mi
22.12.
Do
23.12.
Fr
24.12.
Sa
25.12.
So
26.12.
Mo
27.12.
Di
28.12.
Mi

Über „Walk the Line“

Nach dem Unfalltod des Bruders wächst Johnny Cash mit der Verachtung des Vaters auf. 12 Jahre später hat er selbst Kinder, erlebt das Scheitern seiner Ehe, weil er vor allem mit seiner Musik verheiratet ist und in Sängerin June Carter die Frau getroffen hat, mit der er wirklich sein Leben teilen will. Seinem Aufstieg als Musiker folgt der Absturz, den Drogen und romantische Rückschläge verursachen.

James Mangolds Tour durch ein Künstlerleben mit musikalischen Glanzauftritten und exzellenten Darstellungen. Chronologisch, schnörkellos und stimmig in Milieu- und Zeitskizzierung erzählt, hat “Walk the Line” ein großes Plus: seine Stars Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon singen selbst- und dies mit erstaunlichem Erfolg.

Quelle: Blickpunkt:Film

Zum aktuellen Filmprogramm