Saturday Night Fever

KlassikerFSK12119 Min.

Ein junger Verkäufer sucht in einer Gang und als Disco-Tänzer Selbstbestätigung. Mit diesem Film wurde John Travolta 1977 zum Superstar und die weltweite Discowelle ausgelöst. Zeitlos gut sind die Songs der Bee Gees und die tollen Tänze.

Konzert vor Filmbeginn (nur mit Eintrittskarte zum Film):
small is beautiful

lichtburg-openair.de/konzerte-vor-filmbeginn

Regie John Badham
Besetzung John Travolta, Karen Lynn Gorney, Barry Miller
Länge 119 Minuten
Land / Jahr USA 1977
12.08.
Heute
13.08.
Sa
14.08.
So
15.08.
Mo
16.08.
Di
17.08.
Mi
18.08.
Do
19.08.
Fr
20.08.
Sa
21.08.
So
22.08.
Mo
23.08.
Di
24.08.
Mi
25.08.
Do
26.08.
Fr
27.08.
Sa
28.08.
So
29.08.
Mo
30.08.
Di
31.08.
Mi
01.09.
Do

Über „Saturday Night Fever“

Das Tanzdrama aus der Disco-Ära machte John Travolta zum Star.

Tony Manero (John Travolta) lebt in Brooklyn, leidet unter seinem autoritären Vater und seinem Job in einem Farbengeschäft. „Nur Samstag Nacht“ wird der 19-Jährige unter glitzerndern Lichtern und Stroboskop-Blitzen zum König der Tanzfläche. Die Mädchen liegen ihm zu Füßen. Doch Tony interessiert sich nur für Stephanie (Karen Lynn Gorney). Die Sekretärin ist gerade nach Manhattan gezogen und hat damit in seinen Augen den sozialen Aufstieg geschafft. Nur mit ihr will Tony am jährlichen Tanzwettbewerb in der Disco „2001“ teilnehmen… John Badhams Disco-Romanze zeichnet gleichzeitig ein authentisches Bild proletarischer Subkultur. Der 23-jährige Travolta erhielt für seine erste Hauptrolle eine Oscar-Nominierung.

Quelle: Cinema

Zum aktuellen Filmprogramm