Mariupolis 2

5. WocheDokumentarfilmFSK16112 Min.

Atemberaubend authentische Alltags-Schlaglichter aus der von russischen Truppen zerbombten und belagerten ukrainischen Großstadt [Originalfassung mit englischen Untertiteln]

www.realfictionfilme.de/mariupolis-2

Regie Mantas Kvedaravicius, Hanna Bilobrova
Länge 112 Minuten
Land / Jahr Litauen, Frankreich, Deutschland 2022
30.09.
Heute
01.10.
Sa
02.10.
So
03.10.
Mo
04.10.
Di
05.10.
Mi
06.10.
Do
07.10.
Fr
08.10.
Sa
09.10.
So
10.10.
Mo
11.10.
Di
12.10.
Mi
13.10.
Do
14.10.
Fr
15.10.
Sa
16.10.
So
17.10.
Mo
18.10.
Di
19.10.
Mi
20.10.
Do

Über „Mariupolis 2“

„Ein filmischer Kassiber, der die Welt aus der untergegangenen Stadt an der Schwarzmeerküste er­reicht.“ FAZ

Als Russland die Ukraine überfiel, kehrte Mantas Kvedaravičius nach Mariupol zurück, wo er 2015 bereits seinen Dokumentarfilm MARIUPOLIS gedreht hatte. Als er beim Versuch, das Land wieder zu verlassen, von der russischen Armee getötet wurde, schmuggelte seine Verlobte Hanna Bilobrova die Aufnahmen über die Grenzen. Gemeinsam mit dem Editor Dounia Sicho beendete sie das filmische Vermächtnis des Regisseurs und setzt gleichzeitig den Menschen ein Denkmal, die in der belagerten Stadt ausharrten.

Quelle: Filmfest München

Zum aktuellen Filmprogramm