Wer wir waren

3. WocheDokumentarfilmFSK0119 Min.

Nach der Buchvorlage von Roger Willemsen liefert Marc Bauder mit seinem eindringlichen Dokumentarfilm ein aufrüttelndes Bild vom Zustand der Erde - als Appell an uns alle.

www.x-verleih.de

Trailer ansehen

Regie Marc Bauder
Länge 119 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2021
24.07.
Heute
25.07.
So
26.07.
Mo
27.07.
Di
28.07.
Mi
29.07.
Do
30.07.
Fr
31.07.
Sa
01.08.
So
02.08.
Mo
03.08.
Di
04.08.
Mi
05.08.
Do
06.08.
Fr
07.08.
Sa
08.08.
So
09.08.
Mo
10.08.
Di
11.08.
Mi
12.08.
Do
13.08.
Fr

Über „Wer wir waren“

Basierend auf Essays von Roger Willemsen erzählt der neue Dokumentarfilm von Marc Bauder von engagierten und visionären Persönlichkeiten auf der ganzen Welt, die sich im Heute Gedanken über das Morgen machen. Durch seine erzählerische Ruhe, die starken Kinobilder und die Fokussierung auf charismatische Protagonist:innen transportiert der Film seine wichtige Botschaft und entwickelt eine eigene poetische Kraft. Der Astronaut Alexander Gerst und die Meeresbiologin Sylvia Earle liefern uns atemberaubende Bilder von den äußersten Punkten unserer Biosphäre. Der Ökonom Dennis Snower und der buddhistische Mönch Matthieu Ricard verbinden Aktivismus mit wissenschaftlicher und spiritueller Weltergründung. Die Roboterethikerin und Feministin Janina Loh und der Sozialwissenschaftler Felwine Sarr begeben sich in ungewöhnlichen und doch entscheidenenden Bereichen der menschheitspolitischen Reflexion auf Antwortsuche.

Quelle: Berlinale.de

Zum aktuellen Filmprogramm