Nightmare Alley

LiteraturverfilmungThrillerFSK16149 Min.

Bradley Cooper, Cate Blanchett und Toni Collette in Guillermo del Toros ("The Shape of Water") Adaption des gleichnamigen Romans.
- "Ganz großes Kino!" Cinema

Trailer ansehen

Regie Guillermo del Toro
Besetzung Bradley Cooper, Cate Blanchett, Toni Collette, Willem Dafoe, Richard Jenkins, Rooney Mara, Ron Perlman
Länge 149 Minuten
Land / Jahr USA 2021
24.05.
Heute
25.05.
Mi
26.05.
Do
27.05.
Fr
28.05.
Sa
29.05.
So
30.05.
Mo
31.05.
Di
01.06.
Mi
02.06.
Do
03.06.
Fr
04.06.
Sa
05.06.
So
06.06.
Mo
07.06.
Di
08.06.
Mi
09.06.
Do
10.06.
Fr
11.06.
Sa
12.06.
So
13.06.
Mo

Über „Nightmare Alley“

„Diese Hommage an das Hollywoodkino der goldenen Ära macht über weite Strecken Spaß“ Der Spiegel

„Ein Opulentes Meisterwerk … Düster, grandios und mitreißend“ ZDF heute journal

„Eine große moralische Erzählung, über das düstere Wesen Mensch” ARD ttt

Ende der 1930er-Jahre beginnt der mittellose, aber ehrgeizige Stanton Carlisle (Bradley Cooper), auf einem Jahrmarkt zu jobben. Er hat eine geheime Affäre mit Wahrsagerin Zeena (Toni Collette) und wird nach dem Tod ihres Gatten Pete (David Strathairn), den Stanton auf tragische Weise ohne das Wissen aller anderen verschuldet, Zeenas neuer Partner. Bald bandelt er mit der jungen Molly (Rooney Mara) an und macht mit ihr als Medium eine Karriere als Magier „Der große Stan“ in den ­Cabarets der Großstädte Amerikas. Aber das ist noch lange nicht alles: Bei einem spektakulären Auftritt lernt er die kluge, kühle Psychologin Dr. Lilith Ritter (Cate Blanchett) kennen. Die will Stan erst auffliegen lassen, bringt ihn dann aber auf eine perfide Idee…

Guillermo del Toro hat den Roman von William Lindsay Gresham ohne große digitale Effekte, aber mit brillantem Produktionsdesign, stilvollen Kostümen, vielen Hell-Dunkel-Kontrasten und gezielten Flashbacks verfilmt. Die fins­tere Story vom Aufstieg eines gut aussehenden und charismatischen Blenders lebt von der Atmosphäre, der präzisen Regie und den preisverdächtigen Schauspielern – allen voran Cate Blanchett als kühl-verbitterte Femme fatale und Bradley Cooper als Mann, der einfach nie genug bekommt.

Quelle: Cinema

Zum aktuellen Filmprogramm