Nico

3. WocheFSK1279 Min.

Eine deutsch-iranische Frau ist nach einem brutalen Angriff nicht mehr die selbe. Ein starke, frischer, authentisch anmutender Debütfilm.

Trailer ansehen

Regie Eline Gehring
Besetzung Javeh Asefdjah, Sara Fazilat, Sara Klimoska
Länge 79 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2021
25.05.
Heute
26.05.
Do
27.05.
Fr
28.05.
Sa
29.05.
So
30.05.
Mo
31.05.
Di
01.06.
Mi
02.06.
Do
03.06.
Fr
04.06.
Sa
05.06.
So
06.06.
Mo
07.06.
Di
08.06.
Mi
09.06.
Do
10.06.
Fr
11.06.
Sa
12.06.
So
13.06.
Mo
14.06.
Di

Über „Nico“

Nico ist eine schlagfertige, fröhliche Frau, die sich ebenso beherzt als mobile Pflegekraft um ihre Patienten kümmert wie sie mit ihrer Freundin Party macht und Gras raucht, bis sie an einem Abend von einer Gruppe junger Leute verprügelt wird. Sie hat Angst, lernt Selbstverteidigung und begegnet Menschen nicht mehr mit der selben Offenheit wie zuvor. Als sie die illegal beim Rummel arbeitende Ronny kennenlernt, gibt ihr das wieder Auftrieb – eine Zeit lang.

Debüt, das zu Anfang mit viel Humor, erfrischender Selbstverständlichkeit und Leichtigkeit vom Alltag einer queeren Frau mit iranischem Hintergrund in Berlin erzählt und zum bitteren Drama um Rassismus wird, in dem die Titelheldin kämpfen muss, um sich nach einem tätlichen Angriff wieder zu fangen. Das authentisch anmutende Drama von Hauptdarstellerin, Produzentin und Koautorin Sara Fazilat und Regisseurin und Koautorin Eline Gehring und Kamerafrau und Koautorin Francy Fabritz wurde vielfach ausgezeichnet.

Quelle: Blickpunkt:Film

Zum aktuellen Filmprogramm