Die perfekte Ehefrau

KomödieFSK12109 Min.

Launige und erstklassig besetzte Wohlfühlkomödie mit Juliette Binoche.

one-filmverleih.de

Trailer ansehen

Regie Martin Provost
Besetzung Juliette Binoche, Yolande Moreau, Noémie Lvovsky, Edouard Baer, François Berléand
Länge 109 Minuten
Land / Jahr Frankreich, Belgien 2020
22.09.
Heute
23.09.
Do
24.09.
Fr
25.09.
Sa
26.09.
So
27.09.
Mo
28.09.
Di
29.09.
Mi
30.09.
Do
01.10.
Fr
02.10.
Sa
03.10.
So
04.10.
Mo
05.10.
Di
06.10.
Mi
07.10.
Do
08.10.
Fr
09.10.
Sa
10.10.
So
11.10.
Mo
12.10.
Di

Über „Die perfekte Ehefrau“

Paris im Mai 1968: In der französischen Hauptstadt gehen die Frauen auf die Straße, um für ihre Rechte zu kämpfen. Die Bewegung findet viele Anhängerinnen, doch in konservativen Kreisen sorgen ihre Forderungen für Entsetzen. Regisseur Martin Provost („Séraphine“) nimmt diesen gesellschaftlichen Konflikt als Ausgangspunkt für seine Komödie. Paulette ist eine Vorzeige-Ehefrau. Mit ihrer Schwägerin Gilberte und der Ordensschwester Marie-­Thérèse leitet sie eine Haus­wirtschaftsschule in der Provinz. Doch schwere Zeiten stehen bevor: Als ihr Gatte stirbt, muss Paulette feststellen, dass ihr Institut vor dem Ruin steht. Auch die Zahl der Schülerinnen lässt zu wünschen übrig. Und schließlich wehen auch noch die feministischen Forderungen aus der Hauptstadt zu ihr herüber. Der stimmige Mix aus humorvollen, dramatischen und romantischen Zutaten ist köstlich.

Quelle: Cinema

Zum aktuellen Filmprogramm