Ballade von der weißen Kuh

FSK tba105 Min.

Schuld und Sühne - ein klassisches iranisches Filmsujet, das Behtash Sanaeeha und Maryam Moghaddam meisterhaft und als Kino der kleinen, präzisen Gesten und Räume inszenieren.

Trailer ansehen

Regie Behtash Sanaeeha, Maryam Moghadam
Besetzung Maryam Moghaddam, Alireza Sanifar, Pourya Rahimisam, Avin Purraoufi, Farid Ghobadi
Länge 105 Minuten
Land / Jahr Iran, Frankreich 2020
23.01.
Heute
24.01.
Mo
25.01.
Di
26.01.
Mi
27.01.
Do
28.01.
Fr
29.01.
Sa
30.01.
So
31.01.
Mo
01.02.
Di
02.02.
Mi
03.02.
Do
04.02.
Fr
05.02.
Sa
06.02.
So
07.02.
Mo
08.02.
Di
09.02.
Mi
10.02.
Do
11.02.
Fr
12.02.
Sa

Über „Ballade von der weißen Kuh“

„Ein starker, zur Diskussion anregender Film, der lange nachwirkt.“ Programmkino.de

„Ergreifend … bestätigt einmal mehr die moralische Integrität des iranischen Kinos.“ Cinema

„Maryam Moghaddam gibt ihrer Figur eine stille kämpferische Würde. Ihr Spiel ist eine Verbeugung vor ihrer eigenen Mutter, die ein ähnliches Schicksal wie Mina erleiden musste.“ rbbKultur

Minas Leben gerät aus den Fugen, als sie erfährt, dass ihr Ehemann Babak zu Unrecht des Verbrechens angeklagt wurde, für das er hingerichtet worden ist. Die Bürokratie entschuldigt sich für den Justizirrtum und stellt eine finanzielle Entschädigung in Aussicht. Als Akt der Selbstachtung und ihrer gehörlosen Tochter zuliebe nimmt Mina den leisen Kampf gegen einen von Zynismus geprägten Apparat auf. Gerade als das Geld knapp wird, taucht ein Unbekannter namens Reza auf. Er behauptet, Schulden bei Babak gehabt zu haben, die er jetzt begleichen möchte. Mina reagiert zunächst zurückhaltend, doch schließlich lässt sie Reza in ihr Leben. Sie ahnt nicht, dass ein Geheimnis sie beide aneinanderbindet.
Schuld und Sühne – ein klassisches iranisches Filmsujet, das Behtash Sanaeeha und Maryam Moghaddam meisterhaft und als Kino der kleinen, präzisen Gesten und Räume inszenieren. Zwischen Einsamkeit und ihrem Ringen um Selbstbehauptung ganz groß: Maryam Moghaddam als Mina.

Quelle: Berlinale

Zum aktuellen Filmprogramm