Nur die Füße tun mir leid

DokumentarfilmFSK094 Min.

Film & Gespräch mit Filmemacherin Gabi Röhrl: Donnerstag 30.01. um 20.15 Uhr im Astra Theater

Gabi Röhrl nimmt uns mit auf eine Reise über den Jakobsweg

nur-die-fuesse-tun-mir-leid.de/der-film

Trailer ansehen

Regie Gabi Röhrl
Länge 94 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2019
Filme mit Gästen
Do. 30.01. um 20:15 Uhr
21.01.
Heute
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
Do
31.01.
Fr
01.02.
Sa
02.02.
So
03.02.
Mo

Über „Nur die Füße tun mir leid“

„Gabi Röhrl fasst die ganz persönlichen Eindrücke ihrer Pilgerfahrt in Bilder.” Programmkino.de

Der Jakobsweg zieht jedes Jahr hunderttausende Pilger*innen an, die auf der Strecke durch Frankreich und Spanien nach Santiago de Compostela vor allem auf der Suche nach sich selbst sind. Auch Gabi Röhrl geht diesen Weg und verbindet in ihrem Reise-Dokumentarfilm „Nur die Füße tun mir Leid“ die enormen Strapazen der langen Wanderung mit den Momenten geteilter Freude und geteilter Schmerzen, die sich zwischen den verschiedensten Menschen auf dem Camino ergeben. Es entsteht ein persönlicher Film, in dessen Mittelpunkt doch immer der Weg steht und die kaum beschreibbare Wirkung, die er auf seine Pilger*innen ausübt.

Quelle: Kino-Zeit

Zum aktuellen Filmprogramm