Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

KomödieFSK1289 Min.

Fluffig leichter Wohlfühlfilm in bester französischer Komödientradition: Regisseurin Valérie Donzelli schlüpft in ihrer Kino-Komödie auch gleich selbst in die Hauptrolle einer alleinerziehenden Mutter zwischen Karriere, Familie und großer Liebe.

www.wfilm.de/notre-dame

Trailer ansehen

Regie Valérie Donzelli
Besetzung Valérie Donzelli, Pierre Deladonchamps, Bouli Lanners, Virginie Ledoyen
Länge 89 Minuten
Land / Jahr Frankreich, Belgien 2019
06.12.
Heute
07.12.
Di
08.12.
Mi
09.12.
Do
10.12.
Fr
11.12.
Sa
12.12.
So
13.12.
Mo
14.12.
Di
15.12.
Mi
16.12.
Do
17.12.
Fr
18.12.
Sa
19.12.
So
20.12.
Mo
21.12.
Di
22.12.
Mi
23.12.
Do
24.12.
Fr
25.12.
Sa
26.12.
So

Über „Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle“

„Ein voller Erfolg.“ Cahiers du Cinéma

„Eigenwillig, albern, verträumt.“ Indie Kino

Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist sie auch noch schwanger. Da ist es zugleich Segen und Fluch, dass Maud wie durch Zauberhand die begehrteste Ausschreibung der Stadt gewinnt. Sie darf den historischen Vorplatz von Notre-Dame neu gestalten. Ob es ihr gelingt, zwischen Presserummel, liebestollen Männern und der exzentrischen Oberbürgermeisterin die Nerven zu behalten? Ein Wohlfühlfilm mit Pep und Tempo und ein paar hübsch abstrusen Einsprengseln in bester französischer Komödientradition.

Quelle: Programmkino.de

Zum aktuellen Filmprogramm