Corpus Christi

Drama115 Min.

Mehrfach preisgekröntes Drama über einen ehemaligen Straftäter, der sich in einem polnischen Dorf als Priester ausgibt.
Nominiert für den Oscar 2020 als bester internationaler Spielfilm

arsenalfilm.de

Trailer ansehen

Regie Jan Komasa
Besetzung Bartosz Bielenia, Eliza Rycembel, Tomasz Zietek, Aleksandra Konieczna, Eliza Rycembel
Länge 115 Minuten
Land / Jahr Polen 2019
08.07.
Heute
09.07.
Do
10.07.
Fr
11.07.
Sa
12.07.
So
13.07.
Mo
14.07.
Di
15.07.
Mi
16.07.
Do
17.07.
Fr
18.07.
Sa
19.07.
So
20.07.
Mo
21.07.
Di

Über „Corpus Christi“

„Corpus Christi“ erzählt die Geschichte des 20-jährigen Daniel, der in der Jugendstrafanstalt eine spirituelle Wandlung durchmacht. Danach will er Priester werden, doch wegen seiner Strafakte ist das nicht mehr möglich. Als er für einen Job als Zimmermann in eine Kleinstadt geschickt wird, verkleidet er sich als Pfarrer und übernimmt dort eher zufällig die vakante Stelle des Priesters. Für die Gemeinde, die nach einem traumatischen Ereignis unter Schock steht, ist die Ankunft des vermeintlichen neuen Pfarrers eine Chance, endlich die Tragödie hinter sich zu lassen. Regisseur Jan Komasa verpackt die Themen Liebe, Glaube, Hoffnung, Doppelmoral und Korruption in einen spannenden Thriller.

Quelle: Kino-Zeit.de

Zum aktuellen Filmprogramm