Luis und die Aliens

KinderfilmFSK085 Min.

Der deutsch-dänisch-luxemburgische Animationsfilm erzählt auf unterhaltsame Weise die Geschichte einer außerirdischen Freundschaft zwischen einem 12-jährigen Jungen und drei sehr frechen Wesen von einem anderen Stern.

Trailer ansehen

Regie Christoph Lauenstein, Wolfgang Lauenstein, Sean McCormack
Länge 85 Minuten
Land / Jahr Deutschland, Luxemburg 2018
01.07.
Heute
02.07.
Sa
03.07.
So
04.07.
Mo
05.07.
Di
06.07.
Mi
07.07.
Do
08.07.
Fr
09.07.
Sa
10.07.
So
11.07.
Mo
12.07.
Di
13.07.
Mi
14.07.
Do
15.07.
Fr
16.07.
Sa
17.07.
So
18.07.
Mo
19.07.
Di
20.07.
Mi
21.07.
Do

Über „Luis und die Aliens“

Seit seine Mutter gestorben ist, kümmert sich Luis um den Haushalt – und im Grunde auch um sich selbst. Denn sein Vater denkt Tag und Nacht nur an seine Arbeit als Ufologe. Er ist fest entschlossen, den Beweis dafür zu liefern, dass Aliens tatsächlich existieren. Doch niemand glaubt ihm. Auch Luis zweifelt an den Theorien seines Vaters und wünscht sich vielmehr, dass sein Vater sich mehr um ihn kümmern würde. Eines Tages sieht Luis, wie ein komisches fliegendes Objekt landet. Als er sich vorsichtig nähert, begegnet er drei sehr fremdartigen Wesen. Wesen, die definitiv nicht von dieser Welt sind – und die nun auf Luis angewiesen sind, um sich ihren größten Traum zu erfüllen: Ein Nubbi Dubbi. Und auch Luis braucht die Hilfe der drei Erdenbesucher. Denn vielleicht können sie ihm dabei helfen, die schreckliche Dame der Jugendbehörde zu vertreiben, die Luis am liebsten von seinem Vater wegholen und in ein Internat stecken würde. Der europäisch koproduzierte Animationsspaß LUIS UND DIE ALIENS unterhält sein Publikum mit einer gelungenen Mischung aus spannendem Abenteuer und jeder Menge origineller Einfälle … Ein durch und durch liebevoll gestalteter Animationsspaß für die ganze Familie.

Quelle: Deutsche Film- und Medienbewertung

Website zum Film
www.majestic.de

Zum aktuellen Filmprogramm