La Comédie-Française: Cyrano de Bergerac

FSK12185 Min.

Aufzeichnung aus der Comédie-Française in Paris: Eine Komödie in 5 Akten von Edmond Rostand

Handzettel zur Inszenierung
CYRANODEBERGERAC_DE

Trailer ansehen

Regie Denis Podalydès
Besetzung Françoise Gillard, Michel Vuillermoz, Loïc Corbery, Nicolas Lormeau, Véronique Vella, Sylvia Bergé,
Länge 185 Minuten
Land / Jahr Frankreich 2017
05.12.
Heute
06.12.
Di
07.12.
Mi
08.12.
Do
09.12.
Fr
10.12.
Sa
11.12.
So
12.12.
Mo
13.12.
Di
14.12.
Mi
15.12.
Do
16.12.
Fr
17.12.
Sa
18.12.
So
19.12.
Mo
20.12.
Di
21.12.
Mi
22.12.
Do
23.12.
Fr
24.12.
Sa
25.12.
So

Über „La Comédie-Française: Cyrano de Bergerac“

Programm
Einführung (6 Min.)
Akt I, II & III (114 Min.)
Pause (12 Min.)
Akt IV & V (52 Min.)
Ende

Französisch mit deutschen Untertiteln

Cyrano ist mit einer auffälligen Nase gestraft, aber mit Worten gesegnet. Er benutzt sein Talent, um dem hübschem Christian zu helfen. Christian möchte Roxanes Herz gewinnen, ahnt jedoch nicht, dass Cyrano auch in sie verliebt ist.
“Wenn wir, die Komödianten der Comédie-Française, ein Stück aufführen, fühlen wir ganz bewusst dieses Verlangen, mit diesem Theater zu prahlen, um jedem zu zeigen, warum wir es lieben und warum wir hier sein wollen”. Mit diesen Worten im Kopf übernimmt der preisgekrönte Regisseur und Schauspieler Denis Podalydés die historische Bühne. Komische Oper, Tragödie, romantisches Drama, symbolisierte Poesie, Klamauk-Komödie…all diese Genres wurden in Anspruch genommen, um dieser Inszenierung von einer der geschichtsträchtigsten Geschichten des französischen Repertoires wieder Leben einzuhauchen.

Mit dem Ensemble und den Schauspielern der Académie de la Comédie-Française.

Zum aktuellen Filmprogramm