Chavela

DokumentarfilmFSK693 Min.

Dokumentation um die in Costa Rica geborene mexikanische Sängerin Chavela Vargas.

www.arsenalfilm.de

Trailer ansehen

Regie Catherine Gund, Daresha Kyi
Länge 93 Minuten
Land / Jahr USA 2017
Ruhr.CSD OmU
Mi. 09.09. um 20:00 Uhr
10.08.
Heute
11.08.
Di
12.08.
Mi
13.08.
Do
14.08.
Fr
15.08.
Sa
16.08.
So
17.08.
Mo
18.08.
Di
19.08.
Mi
20.08.
Do
21.08.
Fr
22.08.
Sa
23.08.
So

Über „Chavela“

Geliebte von Frida Kahlo
Muse von Pedro Almodóvar
Größte Sängerin Lateinamerikas

Schlich Chavela wirklich spät nachts in die Schlafzimmer von Frauen wie Ava Gardner, um sie ihren Ehemännern abspenstig zu machen? Lud sie manchmal ihre Waffe, nur um aus Spaß rumzuballern? Hatte sie ausufernde Trinkgelage mit ihren Freunden, die Freitags begannen und bis zu den darauffolgenden Mittwochen dauerten? Lebte sie ein Jahr lang mit Frida Kahlo und hatte eine leidenschaftliche Romanze mit ihr? Chavelas lustvolle, schmerzliche, musikalische und zutiefst spirituelle Reise zu sich selbst ist der Dreh- und Angelpunkt dieser Dokumentation. Ein umwerfendes Porträt einer Frau, die es wagte, auf einzigartige Weise singend, tanzend, sich kleidend und redend ihr Leben zu leben.

Quelle: arsenalfilm.de

 

Zum aktuellen Filmprogramm