Vorstadtkrokodile 2

KinderfilmFSK690 Min.

Starker zweiter Kino-Auftritt der Bande aus dem Ruhrpott, der mit erwachseneren Themen aufwartet, aber weiterhin auf Spaß und Spannung setzt.

Kinderfilmtage im Ruhrgebiet
Kinder: 3,- €
Erwachsene: 4,- €
Gruppen ab 10 Personen: 2,- € pro Person

Trailer ansehen

Regie Christian Ditter
Besetzung Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig, Leonie Tepe
Länge 90 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2009
38. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet
Fr. 24.09. um 16:00 Uhr
38. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet
Mo. 27.09. um 15:00 Uhr
22.09.
Heute
23.09.
Do
24.09.
Fr
25.09.
Sa
26.09.
So
27.09.
Mo
28.09.
Di
29.09.
Mi
30.09.
Do
01.10.
Fr
02.10.
Sa
03.10.
So
04.10.
Mo
05.10.
Di
06.10.
Mi
07.10.
Do
08.10.
Fr
09.10.
Sa
10.10.
So
11.10.
Mo
12.10.
Di

Über „Vorstadtkrokodile 2“

Während Hannes und Maria versuchen, mit der ersten Liebe klar zu kommen, haben die Eltern von Olli und Maria ganz andere Probleme. Deren Firma ist pleite, ein Umzug in eine andere Stadt scheint unvermeidlich. Weil dies aber auch das Ende der Ruhrpott-Bande bedeuten würde, setzen die Vorstadtkrokodile alles daran, ihre Auflösung zu verhindern. Dabei decken die jungen Detektive eine groß angelegte Sabotageaktion auf. Nachdem sie den Rädelsführer entlarvt haben, kann die Fabrik bestehen und die Gang erhalten bleiben.

Zweites Kino-Abenteuer nach den Figuren aus dem Jugendbuchbestseller von Max von der Grün, bei dem Autor und Regisseur Christian Ditter auf die Stammbesetzung des erfolgreichen ersten Teils zurückgreifen kann. Dabei hat er Action, Spaß und Spannung weitestgehend beibehalten und den Plot um erwachsenere Themen wie Liebe und Sex, Trennung und Verlust ergänzt. Freuen darf man sich zudem auf einen rockigen Soundtrack, authentische Dialoge und gute Oneliner.

Quelle: Blickpunkt:Film

Zum aktuellen Filmprogramm