Harry Potter und der Gefangene von Askaban

FSK12141 Min.

Im dritten Teil der erfolgreichen Fantasy-Saga steht der Zauberlehrling seinem bisher größten Feind gegenüber, dem entflohenen Sträfling Sirius Black.

Trailer ansehen

Regie Alfonso Cuarón
Besetzung Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson, Richard Harris, Fiona Shaw, Richard Griffiths, Gary Oldman
Länge 141 Minuten
Land / Jahr 2003
25.05.
Heute
26.05.
Do
27.05.
Fr
28.05.
Sa
29.05.
So
30.05.
Mo
31.05.
Di
01.06.
Mi
02.06.
Do
03.06.
Fr
04.06.
Sa
05.06.
So
06.06.
Mo
07.06.
Di
08.06.
Mi
09.06.
Do
10.06.
Fr
11.06.
Sa
12.06.
So
13.06.
Mo
14.06.
Di

Über „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“

Im dritten Teil der erfolgreichen „Harry Potter“-Saga wird der Zauberlehrling (Daniel Radcliffe) mit dem Drahtzieher zum Mord seiner Eltern konfrontiert: Sirius Black (Gary Oldman). Der gefährliche Magier ist aus dem Hexengefängnis von Askaban ausgebrochen und hat sich auf die Suche nach Harry Potter gemacht. Zurück in Hogwarts wird das Schuljahr von den unheimlichen Ereignissen überschattet. Zum Glück treffen Harry und seine Freunde Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson) auch auf neue Freunde wie den Lehrer Remus Lupin (David Thewlis), von dem Harry den mächtigen Patronus-Zauber lehrt. Doch reicht das, um sich gegen die mächtigen Unterstützer von Voldemort zu behaupten?

In „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ übernimmt Regisseur Alfonso Cuarón das Steuer und führt Schauspielstar Gary Oldman als Sirius Black ein. Im Gegensatz zu den beiden Vorgängern „Harry Potter und der Stein der Weisen“ und „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ gibt sich die Buchverfilmung überraschend düster und setzt damit den Ton für die nachfolgenden Filme der „Harry Potter„-Reihe.

Quelle: Kino.de

Zum aktuellen Filmprogramm