Kleine schmutzige Briefe

06.08.202421:00 Uhr

Eine englische Kleinstadt gerät in den 1920er-Jahren in helle Aufregung, weil jemand einer gottesfürchtigen Junggesellin derbe Beleidigungen per Post zukommen lässt. Kurzweiliges Schauspielkino mit gesellschaftskritischen Spitzen.

Trailer ansehen

Lichtburg Open Air am Dom Open Air FSK12

Tickets online kaufen

Jetzt Tickets sichern
Regie Thea Sharrock
Besetzung Olivia Colman, , Jessie Buckley, Timothy Spall, Anjana Vasan, Joanna Scanlan, Hugh Skinner, Gemma Jones, Eileen Atkins
Länge 101 Minuten
Land / Jahr Frankreich, Großbritannien 2024

Preiskategorien

Normal

12,00 €

Ermäßigt

11,00 €

Early-Bird-Ticket (bis 9. Juni)

9,00 €

Hinweise: Bis zum 9. Juni Early-Bird-Tickets für nur 9,-€ sichern!

Die lebhafte Rose Gooding hat wenig mit der frommen Edith Swan gemeinsam, außer dass sie Nachbarinnen in der englischen Küstenstadt Littlehampton in den 1920er Jahren sind. Doch eines Tages erhalten Edith und andere in der Stadt anstößige Briefe, gespickt mit gemeinen Beschuldigungen in unflätiger Sprache, und der Verdacht fällt sofort auf Rose. Scotland Yard ermittelt und Rose droht sogar, das Sorgerecht für ihre Tochter zu verlieren. Während die skandalösen Briefe weiterhin die Stadt heimsuchen, ahnt nur die Polizistin Gladys Moss, dass etwas nicht stimmt. Mit einer entschlossenen Frauengruppe will sie dem Rätsel deshalb auf den Grund gehen.

Zur Veranstaltungs­übersicht