Der Räuber Hotzenplotz

01.02.202311:00 Uhr

Diese Preußler-Neuverfilmung ist beste Unterhaltung für die ganze Familie. Mit riesengroßem Herz und Freude gespielt und inszeniert.

Trailer ansehen

Lichtburg SchulKinoWochen NRW 2023 Schulvorstellung FSK0

Regie Michael Krummenacher
Besetzung Nicholas Ofczarek, Hans Marquardt, Benedikt Jenke, August Diehl, Hedi Kriegeskotte, Christiane Paul, Olli Dittrich, Luna Wedler
Länge 107 Minuten
Land / Jahr Deutschland 2022

Preiskategorien

Pro Schüler

4,00 €

Hinweise: Anmeldungen sind nur über die Internetseite der SchulKinoWochen NRW möglich.

“Eine richtig gelungene, weil gleichzeitig liebenswerte und aufwendige Neuverfilmung des Otfried-Preußler-Kinderbuchklassikers.” Blickpunkt: Film

Die geliebte Kaffeemühle der Großmutter wurde gestohlen! Kasperl und sein Freund Seppel machen sich umgehend auf, um den gerissenen Räuber Hotzenplotz zu fangen. Unglücklicherweise geraten sie dabei in die Hände des Räubers sowie des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann, bei dem sie die wunderschöne Fee Amaryllis entdecken, die es nun ebenfalls zu befreien gilt. Die Neuverfilmung in der Regie von Michael Krummenacher begeistert durch seine unbändig kreativen Einfälle als liebevoll-nostalgische Adaption eines absoluten Kinderbuchklassikers.

Quelle: Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)

Zur Veranstaltungs­übersicht