Carnal Knowledge - Die Kunst zu lieben

14.12.202220:00 Uhr

Zum 50. Jubiläum des deutschen Kinostarts zeigen wir Mike Nichols („Die Reifeprüfung“) kontroverse Liebes- und Sexdrama mit Jack Nicholson in der Hauptrolle erneut auf der großen Leinwand.

Trailer ansehen

Astra Theater Kino72 Klassiker FSK16

Tickets online kaufen

Jetzt Tickets sichern
Regie Mike Nichols
Besetzung Jack Nicholson, Candice Bergen, Art Garfunkel, Rita Moreno, Ann-Margret
Länge 98 Minuten
Land / Jahr USA 1972

Preiskategorien

Normal

8,00 €

Liebe und Sex, das sind die einzigen Gesprächsthemen, die den Draufgänger Jonathan (Jack Nicholson) und den eher schüchternen Sandy (Art Garfunkel) permanent beschäftigen. Im College teilten sie sich ihr Zimmer, ihre Fantasien und schließlich sogar ein Mädchen. Während Sandy sich nach dem College für den Bund der Ehe entscheidet, läuft sein Freund Jonathan weiterhin den Frauen hinterher, bleibt der lüsterne „Hengst“ und prahlt mit seinen Eroberungen und Liebschaften, bis er eines Tages die scheinbar perfekte Frau trifft. Die beiden Freunde bleiben über Jahre im stetigen Austausch über ihr Liebes- und Sexleben und nehmen dabei kein Blatt vor dem Mund.

Wegen seiner expliziten und vulgären Sprache sorgte „Carnal Knowledge“ Anfang der 1970er Jahre für hitzige Diskussionen, Polizeidurchsuchungen in Kinos und die Verurteilung von Kinobetreibern. Erst 1974 entschied der U.S. Supreme Court, dass der Film nicht obszön sei. Heutzutage würde der Film wegen seiner Sprache vermutlich keine (oder andere?) Skandale auslösen. Aber auch nach 50 Jahren ist es bemerkenswert, wie toxische Männlichkeit, Macho-Gehabe dargestellt werden und zugleich offen über Erektionsprobleme gesprochen wird.

Zur Veranstaltungs­übersicht