The Lost Leonardo

27.12.202117:30 Uhr

Die ebenso spannende wie unterhaltsame Kunst-Doku erzählt die Geschichte des Salvator Mundi, des mit 450 Millionen Dollar teuersten jemals verkauften Gemäldes, von dem behauptet wird, es sei ein lange verschollenes Meisterwerk von Leonardo da Vinci.

Trailer ansehen

Filmstudio Glückauf Wahre Welten FSK0

Tickets online kaufen

Jetzt Tickets sichern
Regie Andreas Koefoed
Länge 100 Minuten
Land / Jahr Dänemark, Frankreich 2021

„Spannend, brisant und provokativ.“ The Times

„The Lost Leonardo“ ist die Insider-Geschichte hinter dem Salvator Mundi, dem teuersten Gemälde, das für 450 Millionen US-Dollar verkauft wurde. Das Schicksal des Salvator Mundi wird von unersättlichem Streben nach Ruhm, Geld und Macht angetrieben, beginnend in jenem Moment, als das Gemälde in einem dubiosen Auktionshaus in New Orleans für 1175 US-Dollar gekauft wird und der Restaurator unter dem dicken Firnis der billigen Restaurierung meisterhafte Pinselstriche der Renaissance entdeckt. Mit Emporschnellen des Preises vermehren sich auch die Fragen nach der Authentizität des Gemäldes: Ist es wirklich ein Werk Leonardo da Vincis?

Quelle: Kino-Zeit.de

Zur Veranstaltungs­übersicht