Liebe Kinofreunde,

um den Kinobesuch für Sie und für unsere Mitarbeiter sicher zu machen, haben wir folgende Schutzmaßnahmen in unseren Kinos umgesetzt:

  • Seit dem 24.11. greift auch für den Kinobesuch in der Lichtburg und den Essener Filmkunsttheatern die 2G-Regel (geimpft, genesen).
  • Bei einem Kinobesuch benötigen Sie daher einen der folgenden Nachweise:
    • Den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
    • Den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt!
    • Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von Beschränkungen auf 2G ausgenommen.
    • Ebenfalls ausgenommen sind Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können; diese Personen müssen über einen Testnachweis in Form eines Schnelltestes (nicht älter als 24 Stunden) oder eines PCR-Testes (nicht älter als 48 Stunden) verfügen.
  • Seit dem 20.08. müssen keine Kontaktdaten mehr hinterlegt werden.
  • Im gesamten Kino – außer am Sitzplatz – gilt für alle Personen ab dem Schulalter die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske oder einer Maske des Standards FFP2 oder KN95/N95).
  • Personen mit erkältungs- und grippeähnlichen Symptomen können wir leider keinen Einlass gewähren.
  • Wie Sie wissen, sind diese Regelungen und Einschränkungen gesetzlich vorgegeben und wir als Kinobetreiber zur Einhaltung verpflichtet. Bitte folgen Sie den Hinweisen unserer Mitarbeiter.
  • Die aktuelle Verordnungen der Städte Essen und Mülheim finden Sie unter www.essen.de bzw. www.muelheim-ruhr.de.

Lassen Sie uns gemeinsam das Beste aus dieser Situation machen. Wir geben alles, damit Ihr Kinobesuch auch unter diesen Bedingungen ein Erlebnis wird. Mit Ihrer Unterstützung und Ihrem Verständnis fällt uns das noch leichter. Vielen Dank.

Ihr Team der Lichtburg und der Essener Filmkunsttheater

Stand: 25.11.2021