• Seit dem 03.04.22 gilt in der Lichtburg und den Essener Filmkunsttheatern keine Zugangsbeschränkung (2G- oder 3G-Regel) mehr.
  • Die Maskenpflicht in Innenräumen ist nach der aktuellen CoronaSchVO aufgehoben worden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die weiterhin Maske tragen, würden sich aber freuen, wenn auch Sie Ihre Maske beim Betreten des Kinos tragen und diese erst am Sitzplatz im Kinosaal abnähmen.
  • Bei unseren Filmvorstellungen in der Lichtburg bleiben aktuell bei Ihrer Buchung links und rechts ein Platz frei. In den Filmkunsttheatern gibt es weiterhin eine freie Platzwahl, sodass jeder seinen Abstand selbst wählen kann.
  • In all unseren Kinos verfügen wir über zertifizierte Lüftungsanlagen, die wir aktuell mit 100% gefilterter Außenluft betreiben. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Personen mit erkältungs- und grippeähnlichen Symptomen können wir leider keinen Einlass gewähren.
  • Bei Konzerten, Lesungen und anderen Bühnenveranstaltungen, bei denen die Lichtburg nicht als Veranstalter auftritt, kann das Sicherheitskonzept des jeweiligen Veranstalters von unserem Hygienekonzept abweichen, berücksichtigt aber immer die jeweils gültige CoronaSchVO.
  • Unsere Hygienemaßnehmen werden entsprechend den jeweils aktuellen gesetzlichen Vorgaben der CoronaSchVO angepasst und können sich daher auch kurzfristig ändern.
  • Die aktuelle Verordnungen der Städte Essen und Mülheim finden Sie unter www.essen.de bzw. www.muelheim-ruhr.de.
  • Bitte sprechen Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt vor Ort an (am besten an der Theke im Foyer), falls Ihnen irgendetwas nicht behagt. Wir helfen Ihnen gerne weiter und möchten, dass Sie sich in unseren Kinos sicher und wohl fühlen.

Lassen Sie uns gemeinsam das Beste aus dieser Situation machen. Wir geben alles, damit Ihr Kinobesuch auch unter diesen Bedingungen ein Erlebnis wird. Mit Ihrer Unterstützung und Ihrem Verständnis fällt uns das noch leichter. Vielen Dank.

Ihr Team der Lichtburg und der Essener Filmkunsttheater

Stand: 03.04.2022